Wunschthema einreichen

Falls es ein Thema gibt, zu dem du gerne eine spirituelle Sicht der Dinge hättest, dann kannst du hier dein Wunschthema einreichen. Bitte einfach die Kommentarfunktion benutzen um dein Wunschthema zu nennen und am besten noch ein paar Fragen hinzufügen, die dich in diesem Zusammenhang besonders interessieren.
(Zuvor bitte mit der Suchfunktion Spirituelle.info durchsuchen um sicherzugehen, dass es zu deinem Wunschthema nicht bereits einen Artikel gibt - Vielen Dank)


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.


Kommentare

 
1. PhiL schrieb am 02.4.2019:

Hallo,

Würde gerne deine Sicht bzw eine spirituelle Sicht zur christlichen Taufe haben.

Ist das ein Ritual das überhaupt noch förderlich für die Entwicklung der Kinder ist oder beeinträchtigen wir sie damit?

Es werden doch einige Chakren berührt und ich bin mir nicht sicher wie positiv das Kreuz darauf wirkt.

Freue mich auf eine Antwort danke :)
 

 
2. Andreas schrieb am 06.4.2019:

Hallo, danke für die Anregung, ich hatte mir zwar vorgenommen nichts mehr über christliche Themen zu schreiben, aber das ist in der Tat noch ein wichtiges Thema für viele Menschen, weil viele stehen noch immer unter der Wirkung ihrer Taufe. Ich habe dazu nun hier ein Video über die Taufe gesprochen.

lg von Andreas
 

 
3. Liz schrieb am 11.4.2019:

Hallo, mich interessieren zurzeit folgende Themen: Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Freundschaften und deren Bedeutung und geführte Meditationen.
 

 
4. Andreas schrieb am 13.4.2019:

Hallo Liz - Danke für die Vorschläge - ich werd da in den nächsten Wochen tatsächlich mal mit einem Video über Kopfschmerzen starten - lg von Andreas
 

 
5. Engels feder schrieb am 20.5.2019:

Hallo ich würde gern wissen was das zu bedeuten hat wen jemanden der Hals zuschwillt und die Nase. Die Ärzte meinen es is eine allergie und Histaminintoleranz haben sie auch gefunden. Besonders in Bezug auf meine beiden Eltern bekomm ich immer schlecht Luft und ich habe im bett auch das Gefühl das ich keinen Luft bekomme und meine Nase dann zu schwillt. Weißt du was ich tun kann oder was es bedeutet?
 

 
6. Andreas schrieb am 21.5.2019:

Hallo, ja, es gibt über Allergie bereits einen Artikel. Und es ist dir ja auch bereits bewusst dass es etwas mit deinen Eltern zu tun hat, also eine Allergie, bzw Abneigung gegen deine Eltern, bzw wohl speziell eine Eigenschaft oder etwas deiner Eltern ist. Oder es kann auch ein Erlebnis aus deiner Kindheit sein, welches eben durch die Eltern getriggert wird. Das müsstest du also herausfinden und dann einen tiefen Frieden damit finden, damit da nicht jedesmal dein Hals anschwillst, wenn das Thema getriggert wird.

Was für ein Thema oder Erlebnis könnte das sein:

Nase geht zu = man will etwas nicht mehr riechen = in deinem Fall evt die Eltern nicht mehr riechen können

Hals schwillt zu = meist eine Ärger- oder Wutenergie die im Hals stecken bleibt.
Der Hals ist ja eine Verengung, da muss die Wut hindurch und zwar egal ob sie von unten aufsteigt oder von oben geschluckt wird.
Wenn eine Wut im Halse steckt dann gibt es noch eine Möglichkeit sie loszuwerden, das wäre dass man aus Wut schreit - aber das ist dann demnach auch nicht geschehen.

Also könnte es sich zb um ein Erlebnis aus der Kindheit handeln, wo du im Bett liegend eine Sauwut auf deine Eltern hattest und diese Wut im Hals stecken geblieben ist und du deine Eltern nicht mehr riechen wolltest.

lg von Andreas
 

 
7. VImea schrieb am 06.6.2019:

Lieber Andreas,
hast du eine Idee wie man sich spirituell/resonanzmäßig/spiegelbildmäßig
dem Thema "Brand (Feuer)" eines Neben-Gebäudes auf einem Anwesen (nicht das Wohnhaus) nähern könnte?
Schon jetzt vielen Dank und beste Grüße,
Vimea.
 

 
8. Ivy schrieb am 07.6.2019:

Hallo Andreas,

meine Tochter hat andauernd sehr schwitzige Hand-, bzw. Fußoberflächen. Was steckt hier aus spiritueller Sicht dahinter. Vielleicht hast Du uns eine Lösung, wie sie diese Thematik auflösen kann.

Danke im Voraus
Ivy
 

 
9. Andreas schrieb am 07.6.2019:

Hallo VImea,
Ich hab das Thema Feuer mal auf meine to do Liste geschrieben.

Hallo Ivy,
Schwitzige Hände können im Prinzip durch zu viel Energie in den Händen kommen, und das könnte eben durch einen gestörten Energiefluss in den Armen/Beinen her kommen. Das heißt es könnte ein Thema dahinterstecken, dass man Energien mit denen man in Berührung kommt, nich näher an sich ran fließen lässt.

Oder es könnte auch sein, dass Energien nicht an die Umwelt/Mitmenschen weitergegeben werden, nicht weiterfließen können (also bis hin zu dem was man bei Reiki lernt, Energien durch die Hände fließen zu lassen).

lg von Andreas
 

 
10. Kobold schrieb am 11.6.2019:

Hallo Andreas,

Gibt es schon einen Artikel über narzisstische Mütter?

Wie man sich da am besten verhält und ob es Sinn macht Abstand zu halten, da einen so viel positive Energie geraubt wird 😕

VLG
 

 
11. Andreas schrieb am 13.6.2019:

Hallo, über narzistische Mütter kommt in den nächsten Tagen ein gesprochenes Video, es ist bereits fast fertig.

Hallo VImea,
jetzt ist zum Feuer ein Video online.
Was das Nebengebäude speziell symbolisiert musst du natürlich im Detail anschauen. Offensichtlich ist da ein Anteil der dies nicht mehr wollte.

lg von Andreas
 

 
12. Astonky schrieb am 15.6.2019:

Hallo Andreas,

Ich würde mich freuen wenn du die Themen Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit (und vielleicht auch andere Fehlsichtigkeiten) vertiefen könntest. Außerdem interessiert mich die Themen Freudeverbote & Angst und wie man die auflösen kann.

Danke schon mal im Voraus.
 

 
13. Andreas schrieb am 16.6.2019:

Hallo Astonky,
ja, über die Augen hab ich schon sehr lange was auf meiner to do Liste stehen. Aber fast alles was die Augen betrifft ist eine sehr tiefe Ebene, so tief dass man nur sehr schwer direkt daran arbeiten kann. Augenverbesserungen mit den Dioptrien ergeben sich darum fast immer nur sozusagen als Nebeneffekt von anderen tiefgreifenden Heilarbeiten, aber so direkt dass man sagt ich heile jetzt meine Sehschärfe, da gibt es irgendwie wenig Erfahrungen und Beispiele. Das hängt vermutlich auch damit zusammen, dass die Sehschärfe für die meisten Menschen kein Problem ist mit einem Druck dahinter, da benutzt man halt eine Brille und braucht sich nicht weiter darum zu kümmern. Darum ist da der Druck der Seele meist recht gering und man wendet sich lieber drängenderen gesundheitlichen Themen zu. Das heißt nicht dass die Seele die Sehschärfethemen nicht lösen will, aber auch die Seele weiß, dass diese Themen so groß sind, dass sie in viele kleine Gesundheitsthemen aufgeteilt werden müssen. Das heißt, im Prinzip ist eine jede geistige Heilarbeit, welche deine Sicht auf die Dinge in deinem Leben verändert und heilt, letztlich immer gleichzeitig auch eine Heilwirkung auf die Augen, man muss sich da nur bewusst sein, dass man da wirklich (im Normalfalle) so viele kleine Schritte braucht.

Feudeverbote hab ich mal auf die to Do Liste gesetzt und Ängste sind natürlich ein Dauerthema.

lg von Andreas
 

 
14. Phantasiename schrieb am 22.6.2019:

Hallo Andreas,

mich würde deine spirituelle Deutung zum Thema Schüchternheit und Scheu vor anderen Menschen interesssieren.

Gibt es dazu einen Beitrag oder ist eins in Planung? Ich konnte leider nichts finden.

Vielen Dank schon einmal
 

 
15. Andreas schrieb am 22.6.2019:

Hallo, ich sehe schon, du bist wirklich schüchtern, du traust dich noch nicht einmal einen namen zu wählen. Es gibt nun hier einen Artikel zur Schüchternheit.

lg von Andreas
 

 
16. Krisi schrieb am 24.6.2019:

Hallo

Lieber Andreas,

Ich hätte eine Frage es geht um mein Kind
mein Kind besucht schon seit Jahren die Kita
morgens geht es ihn gut und ist fröhlich aber sobald wir in der Kita sind und es geht um die Verabschiedung fängt er an richtig zu weinen zu schreien und wehrt sich. Und das geht so seit Jahren zu
Wie kann ich mein kind helfen ? Welche spirituelle Ansicht hat es?

Liebe Grüße
 

 
17. Andreas schrieb am 24.6.2019:

Hallo Krisi,
Vermutlich hat er also irgend eine schlechte Erfahrung gemacht mit einer Trennung von dir und weil sein Bewusstsein diese noch nicht befriedet hat wird das dann immer wieder angetriggert wenn du gehst.

Nun ist er ja noch nicht alt genug um bewusst an diesem Thema zu arbeiten. Was du zb tun kannst:

- mit der Kraft deiner Gedanken eine schützende Energie kreieren die du ihm mitgibst, also zb in der Form dass sie wie ein Goldenes Ein ihn umspannt. Da dies von dir, deiner Energie erschaffen ist, wird er sich weiterhin mit dir verbunden fühlen und sicher fühlen.

- ihm eine Affirmation einflüstern wie zb: Auch wenn du im Kita bist, bist du sicher und geborgen und verbunden mit mir.

- schauen wie der Zustand deiner Lichtverbindung zu ihm ist und diese eventuell reinigen

- wenn es ein ganz großes Problem ist kannst du natürlich auch eine Familienaufstellung zu dem Thema machen

- und da er dir damit ja auch etwas spiegelt: schaue selber wo du aus deiner eigenen Kindheit noch im Unfrieden bist im Zusammenhang von einem solchen Thema, also getrennt von Eltern zu sein, und befriede was du da findest. Wenn deine eigene Arbeit da erfolgreich ist, wird sich dies automatisch (aufgrund der Resonanzgesetze) auch auf sein Verhalten auswirken.


lg von Andreas
 

 
18. Kah schrieb am 27.6.2019:

Hallo,

ich weiß, zu Allergien gibt es schon einen Artikel, mich würde aber speziell die Histaminintoleranz mit Mangel an Dao Enzymen interessieren.

Danke!
 

 
19. Andreas schrieb am 27.6.2019:

Hallo, über HIT hab ich jetzt hier was geschrieben. - lg
 

 
20. Susa schrieb am 14.7.2019:

Lieber Andreas,
mich interessieren die Themen Ironie, Zynismus und Sarkasmus im spirituellen Zusammenhang, vielleicht auch noch die Verwendung von Euphemismen. Was sagt die Verwendung über den Sprecher aus und welche Wirkung hat bzw. kann es haben. Ich selbst z. B. hatte vor einer Veränderung meiner Wahrnehmung häufig Ironie angewendet bis ich dann nach Erkenntnissen gespürt habe, dass es mir, meiner Seele nicht gut tut. Jetzt beobachte ich dies bei einer Freundin und bei einem Bekannten extrem, ich nehme beide als sehr verbittert wahr.

Deine Ausführungen dazu würden mich sehr interessieren.
Danke!

LG
Susa
 

 
21. Susa schrieb am 15.7.2019:

Lieber Andreas,
ich hatte noch etwas vergessen zu meinem letzten Wunsch: ich habe an allen Ecken und Enden etwas aufzuarbeiten bzw. aufzulösen. Ich weiß nicht wo ich zuerst beginnen soll. Um mich noch in diesem Leben an meiner gewonnen Erkenntnis zu erfreuen, müsste ich alles auf einmal angehen, aber das ist unrealistisch. Gibt es eine Vorgehensweise, die vielleicht als Basis sinnvoll wäre, auf der man dann nach und nach aufbauen kann? Was wäre essentiell, womit man beginnen sollte, wenn man am Boden liegt, ausgebrannt und erschöpft ist, sich nichts mehr zutraut, sich wömöglich wertlos fühlt und vieles mehr. Könntest du bitte etwas dazu schreiben? Wie baut man sich auf? Als eine Art Trainingsplan.
Danke!

LG
Susa
 

 
22. Susa schrieb am 15.7.2019:

Lieber Andreas,
noch ein Thema, dass auch verstärkt zu mir ins Bewusstsein gekommen ist, die Zirbeldrüse. Könntest du dazu bitte auch noch etwas schreiben? Wie kann man die Zirbeldrüse wieder aktivieren? Ich kann relativ schlecht visualisieren und kann auch keine Farben sehen (bei geschlossenen Augen). Ich vermeide wo es geht Fluorid. Schwierig ist es beim Wasser. Was hältst du in diesem Zusammenhang von einem Umkehrosmosefilter mit Energetisierung, der auch Schadstoffe filtern soll? Hilft das bzw. wäre das sinnvoll? Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass in Amerika das Wasser fluoridiert wird und dass durch diese regelmäßige Zufuhr die Zirbeldrüse zerstört würde mit entsprechenden Folgen.
Nach langen Recherchen bin ich jetzt auch beim Entgiften des Körpers angelangt (Leber, Darm etc.). Wie ist deine Meinung dazu? Ist das alles sinnvoll für die Spiritualität?
Danke!

Liebe Grüße
Susa
 

 
23. Sylvie schrieb am 16.7.2019:

Hallo Andreas bin ziemlich heftig gegen eine Glastür gelaufen, Von der Stirn bis zu den Zähnen alles schmerzhaft, das ist bei menem Partner passiert, obwohl er mich vorgewarnt hat dass die Türen zu sind, Ich habe sehr stark aus der Nase geblutet.
Was darf ich mir ansehen, lernen..
Lg Sylvie
 

 
24. Andreas schrieb am 17.7.2019:

Hallo Sylvie,
Das Thema wäre "unsichtbare Blockaden".
Inwiefern hast du unsichtbare Blockaden in dir, gegen die du läufst ?
Wo willst du durch eine Türe durch die verschlossen ist - Wo willst du ein Ziel erreichen, welches dir noch verschlossen ist ? wo der Weg für dich noch nicht frei ist ?

Ansonsten spiegelt das Ganze auch dieses Debakel mit den furchtbar schlechten Ausbildung von Architekten in der heutigen Zeit. Obwohl wir heute mit den technischen Baumöglichkeiten eigentlich unglaublich viel Schönes bauen könnten, werden am laufenden Band die allerscheußlichsten Häuser gebaut, zum Teil sogar noch scheußlicher als die billigste Nachkriegsarchitektur. Da bauen Architekten zb Hotels mit Speisesälen, die eine derart furchtbare Akustik haben, dass Menschen sogar Kopfschmerzen bekommen, die darin speisen. Das ist leider üblich geworden dass man mit übelstem Fengshui baut. Man baut die Häuser aus einem inneren Verständnis heraus, dass man den Benutzer der Häuser, den Menschen als wertloses Nichts sieht. Wie der Mensch sich in den Häusern fühlt, ob er wie in deinem Fall sogar gegen Glastüren läuft ist diesen Architekten völlig wurscht. Deswegen beachten sie auch keine Fengshui Regeln mehr. Es spiegelt das Herzlose unserer Gesellschaft.

lg von Andreas
 

 
25. Andreas schrieb am 17.7.2019:

Hallo Suse,
Zu den Themen Ironie, Zynismus und Sarkasmus findest du nun hier ein Video.


Zitat:

Ich weiß nicht wo ich zuerst beginnen soll.


Das ist ganz einfach: Man hört nach innen.
Was kommt innerlich für eine Antwort, wenn du nach innen fragst. Vielleicht hast du auch bereits Botschaften aus deinem Inneren, nämlich Krankheitssymptome, dann nehmen diese Botschaften als Antwort. Beginne mit dem was am akutesten ist.
Wenn du am Boden liegst, dann lasse diese Last(en) los die dich auf den Boden gedrückt haben. Welches Gesundheitsthema ist am dringendsten ? Beginne bei diesem..

Entgiften heißt giftige Denk- und Fühlmuster aufzulösen. Natürlich kann man zusätzlich auf der körperlichen Ebene allerlei Entgiftungskuren machen.


Zitat:

die Zirbeldrüse aktivieren


dazu hab ich nun hier mehr geschrieben.

lg von Andreas
 

 
26. Lilie schrieb am 17.7.2019:

Mich würde interessieren, was es mit Hypochondrie auf sich hat, unter der ich leide. Und Zwangsstörungen mit sogenanntem magischem Denken / Wiederholungszwänge.
 


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Hier kannst du ein Wunschthema einreichen
Artikel ID: 113
Aufrufe pro Tag: 2.0
Bewertung: 6.3
Kommentare: 26
Kategorie
Alle Texte
Esoterik
Gedankenkraft
Geistheilung
Gesundheit
Psychologie
Christentum
Symbole
Meditation
Partnerschaft
Traumdeutung
Astrologie
Kartenlegen
Sonstige

Neueste Artikel:
Zirbeldrüse aktivieren
Narzissmus
Beziehung mit Narzisst
Histaminintoleranz
Myom

Beste Artikel:
Wie du deine Schwingung erhöhen kannst
Vaterliebe und Mutterliebe
Sternzeichen Löwe
Danke Methode
Wie mit Energievampiren umgehen ?
Wie das Ego begrenzt

Beliebteste Artikel:
Symbol: Blume des Lebens
Gelenkerkrankungen
Das Auto
Zähne
Die Füße



Wow-Meditationspaket
Das Wow!-Meditationspaket gibt dir 6 Meditationen an die Hand, welche dir für jede Situation eine passende Auswahl bietet: 1. Meditation Herzlicht 2. Meditation Tiefe Verbundenheit 3. Meditation.. mehr

Erfolg für Fortgeschrittene
Erfolg 8.0 für Fortgeschrittene ist das praktische Paket aus mp3 Dateien zum Anhören. Es geht dabei um Themen wie: - Bewusstseinsebenen der menschlichen Entwicklung im Bezug auf Erfolg .. mehr

Fuerte Breakout (Eine Sport- und Seminarreise Kombination)
Fuerte Breakout Ein Sport- und Seminarreise Kombinationsangebot Ort: El Cotillo, Fuerteventura / Spanien Motto: surf, jam, live in a van Eine Erfahrungsreise für alle, die sich persönlich.. mehr

Das E-Book über die Farb-Therapie
Möchten Sie die Welt der Farbanwendungen in der Therapie erlernen ? Hier erhalten Sie eine Einführung Schritt für Schritt in die faszinierende Welt der Farben, deren Wirkung auf die einzelnen.. mehr

Subliminale Geld Hypnose
Reich sein ist eigentlich ein natürlicher Zustand. Lediglich unsere inneren, zumeist unbewussten Glaubensmuster halten uns ab, diese Fülle des Lebens anzunehmen. Sicher haben Sie selbst bereits.. mehr

Möchten Sie die Kraft ihres Unterbewusstseins für Businessfragen einsetzen ?
Mentale Techniken im Businessalltag einsetzen. Möchten Sie endlich gezielter die Kraft ihres Unterbewusstseins nutzen, um ihr Unternehemen erfolgreicher zu managen ? Im Ebook: "Das sprechende.. mehr

Bauchgefühl wieder erlernen
Das Bauchgefühl gehört zu den wichtigsten Gefühlen unseres Körperbewusstseins, denn unser Bauchgehirn weiß "ALLES" !!! Möchtest du lernen auf dein Bauchgefühl zu hören ? Die Intuition aus.. mehr

Mindprogramming Webinar
Das Mindprogramming Webinar Neue Gedankenprogramme für ihr Unterbewusstsein ? Möchten Sie jetzt neue Gedankenprogramme ? Möchten Sie sich mit unseren Gedankenprogrammierungen endlich auf.. mehr

Jetzt Akne loswerden
Auch bei Hautproblemen wie Akne fehlt uns oft einfach nur das nötige Wissen um dauerhaft guten Lösungen zu erreichen. Haben Sie gnug von Jucken und Kratzen ? von aussätzigem Aussehen ? Wie.. mehr

Ein wundervolles Buch: Die Herz-Denker von Roland Arndt
Hier können Sie das wundervolle Buch Die Herz-Denker bestellen. Roland Arndt ist Autor, Trainer und Coach zugleich. Vielleicht fragen Sie sich, wie Sie täglich noch gezielter und emotional.. mehr

Die große hypnotische Umprogrammierung auf Reichtumsbewusstsein
Sie möchten ihr Denken über Geld ändern, weil Sie eingesehen haben, dass es so, wie es momentan bei Ihnen läuft nicht weitergeht ? Sie möchten Ihr Unterbewusstsein auf Reichtum umprogrammieren.. mehr




Büchersuche nach Loslassen