Warum noch immer so viele Menschen die Wahrheit nicht sehen

Wir leben ja in einer Zeit wo Streitgespräche an jeder Ecke lauern, wenn man die Wahrheit ausspricht. Das kommt daher weil es noch immer so viele Menschen gibt die in einer Art Hypnose gefangen sind und die Wahrheit auf gar keinen Fall sehen wollen. Für solche Menschen ist es jedes mal wie ein rotes Tuch, wenn jemand unerschrocken die Wahrheit ausspricht und dies wollen sie unter allen Umständen vermeiden. Denn es gefährdet die Hypnose unter der sie stehen und die für sie ja zur Komfortzone geworden ist. Diese Hypnose unter der sie stehen, beinhaltet ja gerade auch als zentrales Element, dass alle Wahrheiten ausgeblendet werden, welche dieses Weltbild widerlegt, welchem sie in ihrem hypnotischem Tran unterliegen. Es ist also eine Art hypnotisches Selbstschutzprogramm, welches die Hypnose sichern soll unter der sie stehen.

Eine dieser Hypnoseprogrammierungen unter denen solche Menschen stehen lautet ja, dass sie diejenigen Gruppierungen von denen sie hypnotisiert wurden, nicht erkennen dürfen. Darum haben sie keine Chance zu erkennen, von wem sie wirklich regiert werden. So glauben diese (unter Hypnose stehenden) Menschen beispielsweise eisern und felsenfest unsere Regierung würde in Berlin im Parlament sitzen und ähnlichen Nonsens. Obwohl die Beweise eigentlich für jeden frei zugänglich sind, dass dies nicht so ist, dass wir von ganz und gar völlig anderer Seite regiert werden und in Berlin nur das Marionettentheater seinen Sitz hat. Nehmen wir mal ein paar Beispiele, dkie dies verdeutlichen:

Diese Liste ist unendlich fortführbar. Das ist für unter Hypnose stehende Personen absolut normal, dass sie Dinge nicht sehen können, wenn dies als hypnotisches Programm induziert wurde. Es geht also nicht um ein normales Aufwachen, sondern um ein Aufwachen aus dieser Hypnose, die als Grundprogramm schon vor langer, langer Zeit von diesen geheimen, aber wahren Herrschern gesetzt wurden. (So in der Art: Du darfst nicht sehen wer dich ausbeutet, manipuliert und beherrscht, du darfst dir kein Bild von diesen Wesenheiten machen.) Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei um Programmierungen handelt, die bereits bei der genetischen Erschaffung der Rasse Mensch gesetzt wurde, also dem was die Allgemeinheit als die Erschaffung von Adam und Eva kennt. Uralte Schriften und Steintafeln kann man so deuten, dass diese genetische Erschaffung von Adam und Eva durch eine reptiloide außerirdische Rasse ausgeführt wurde um einen an die Erdbedingungen angepasste Arbeiter- und Sklavenrasse zu haben. Und wenn man eine solche neue Menschenrasse erzeugt ist es naheliegend eine Schutzprogrammierung für die eigene Rasse zu implamentieren, also zum Beispiel ein Seh- und Wahrnehmungsverbot. Genau dies wird dann offensichtlich der Grund sein warum die meisten Menschen noch nicht einmal wahrhaben wollen, dass es überhaupt eine solche Geheimelite gibt, welche die Menschheit seit jahrtausenden kontrolliert und manipuliert und beherrscht.

Insofern muss man den Erschaffern der Menschheit gratulieren, bravo, hat gut funktioniert. Allerdings haben sie gerade wegen dieser Programmierung schon immer Helfer innerhalb der Menschheit gebraucht, welche ersatzweise für sie regiert und deren Befehle umgesetzt haben, die sogenannten Blutlinien. Ein Grund, warum in der heutigen Zeit immer mehr Menschen aus dieser Hypnose erwachen könnte übrigens die genetische Vermischung mit dem "normalen" Volk sein. Im Laufe der vielen tausend Jahre haben sich die Gene der Blutlinien immer mehr mit der Bevölkerung vermischt, so dass auch diese, ursprünglich an die Gene gesetzte Hypnose aufgeweicht wurde, denn indirekt sind heute viele, viele Menschen mit den Blutlinien verwandt.

Links:
- Hypnose Video
- Hypnose Artikel


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen