Der Betrug am Kunden durch industrielle Absprachen

Die Theorie ist ja, dass in einer Marktwirtschaft wegen der Konkurrenzsituation der Firmen die angebotenen Produkte immer besser und hochwertiger werden, weil jede Firma das bessere Produkt verkaufen möchte. In der Praxis schaut's aber anders aus. Wo man hinschaut erkennt man übelste Absprachen innerhalb ganzer Branchen zum Nachteil der Kunden. Es gibt praktisch keine Branche wo das nicht so ist, vom Autobereich, wo es ja schon mit den überteuerten Benzinpreisen anfängt bis hin zu Waschmaschinen (europaweite Absprache keine Ultraschalltechnologie in Waschmaschinen zu verkaufen) bis hin zu Druckern, die absichtlich minderwertig gebaut werden damit sie schnell kaputt gehen und wo die scheinbar einzige technische Meisterleistung darin besteht dass sie so konstruiert sind, dass sie günstigere Fremdtinte erkennen. Also, um es kurz zu machen, egal wo man hinschaut, überall Betrug, Betrug, Betrug..

ABER

Das Problem ist ja noch viel umfassender: Auch in den Medien der breiten Massen, überall Lügen, an jeder Ecke, die sogenannte Lügenpresse oder Lückenpresse.

Nun muss man sich natürlich fragen, wie kommt dies ?

Insbesondere wie kommt dies dass es so extrem ist, also so unglaublich viele Lügen und so unglaublich viel Betrug ? Und das ist relativ einfach zu beantworten, weil wenn man einmal verstanden hat, dass wir ja selbst durch die Programmierung unseres Unterbewusstseins dies verursachen was wir im Außen vorfinden, dann wirkt da natürlich der Mechanismus, dass wenn wir uns einmal einer Lüge hingeben, dass wir dann immer mehr und mehr Lügen anziehen. Wenn wir eine Lüge akzeptiert haben, dann glaubt unser Unterbewusstsein, für uns seien Lügen ok und so haben wir dadurch eigentlich bereits die zweite und dritte Lüge auch schon akzeptiert und so werden es immer mehr bis wir irgendwann nur noch zwischen Lügen und Betrug existieren.
Und wenn wir Glück haben, dann erkennen wir dass da alles nur Lüge und Illusion ist.

Was ist die erste Lüge mit der das immer beginnt ?

Ganz einfach, das ist die Lüge, dass es keine Lügen gäbe, also die Lüge, dass es eine perfekte Welt gäbe.
Diese Selbstbelügung stammt aus dem kleinkindlichen Glauben an eine heile Welt. Wer sich in der Pubertät nicht aus dieser Lüge herauslöst, der kann dann auch nicht erkennen dass es diese perfekte Welt gar nicht gibt, sondern dass alles nur eine Illusion, also eine Lüge ist.

Die Wahrheit ist, es gibt nichts außer Illusion. Es gibt nichts außer Lüge. Diese Welt ist reine Illusion.

In dem Moment wo wir uns entschieden haben in eine illusionäre Welt hineinzukarnieren hatten wir bereits der Lüge zugestimmt.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Spendenmöglichkeiten für diese Webseite, siehe hier.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen