Die histrionische Persönlichkeitsstörung

Der Kern der histrionischen Persönlichkeitsstörung ist dass der Betreffende im Mittelpunkt stehen will um Anerkennung zu finden, er sucht nach Geltung, Geltungssucht - und es aber eben noch gar nicht gelernt hat wie man das wirklich macht so dass es für alle Beteiligten gut ist. Es ist also einer oder eine, die glaubt ihr würde noch die Anerkennung fehlen (und gerade weil sie dies glaubt, ist es auch so, weil es geschieht ja immer nach dem eigenen Glauben).

Grundsätzlich ist das ja ein wichtiges Prinzip im Leben dass man eben auch immer wieder im Mittelpunkt stehen muss. Ohne dieses Prinzip zu beherrschen kann kein Mensch ein gutes Leben führen. Darum ist das im Mittelpunkt stehen sogar eines der 12 Sternzeichen Prinzipien (siehe Sternzeichen Löwe).

Wer aber dieses Prinzip noch gar nicht beherrscht, der glaubt er müsse dazu manipulieren, er müsse um Aufmerksamkeit buhlen, er müsse sich schmücken, er müsse ein Drama erzeugen um sich herum, usw.. das ist ein Geltungssüchtiger oder ein Histrioniker (wie er in der Psychologie neuerdings genannt wird). Natürlich ist er oder sie auch getrieben von Ängsten, zum Beispiel der Angst nicht im Mittelpunkt zu stehen. Gerade weil er es noch nicht gelernt hat wie man sich auf eine positive Art und Weise in den Mittelpunkt stellt, gerade deswegen hat er ja solche Ängste dass es nicht klappt und so entsteht und wirkt dann in ihm so eine hysterische Kraft, die sich dann in seinem Tun manifestiert, und die seinen Mitmenschen natürlich irgendwann auch gewaltig auf die Nerven geht.

Die Heilung des Histrionikers

Da wären natürlich zunächst alle Ereignisse in seiner Kindheit wo er Traumatisches erlebt hat im Zusammenhang mit nicht ausreichend beachtet worden zu sein. Wer als Erwachsener glaubt noch immer um die Gunst seines Vaters (oder ersatzweise anderer) buhlen zu müssen, der hat seine Pubertät noch nicht durchlaufen, er ist immer noch auf der Stufe eines Kleinkindes.
Aber dies trifft noch nicht ganz den Kern seiner Lernaufgaben, die ja darin besteht auf eine positive Art im Mittelpunkt zu stehen.

Wie steht ein Mensch denn überhaupt auf eine positive Art und Weise im Mittelpunkt ?

Ganz einfach: Er braucht nur den Mittelpunkt von sich selbst, also sein Herzchakra strahlen zu lassen.
Um im Mittelpunkt zu stehen muss ich also meinen eigenen Mittelpunkt, (=energetisch mein Herzchakra) zum strahlen bringen.
Menschen die aus ihrem Herz heraus strahlen, stehen immer automatisch im Mittelpunkt weil jeder andere Mensch dieses Herzstrahlen wahrnimmt und sich ihm zuwendet. Das ist ein Automatismus dass man sich einem Menschen mit offenem Herzen zuwendet und sich ihm öffnet. Dadurch steht er immer automatisch im Mittelpunkt !

Der Histrioniker hat also letztlich die Aufgabe alle seine Schichten und Ablagerungen die sein Herzchakra verdunkeln, abzutragen und aufzulösen. Auch Wertungen, Ängste die er in sich trägt, überhaupt eben alles was sein Herz eng statt weit macht. Er muss also zuerst einmal sich sich selbst zuwenden, seinem eigenen Mittelpunkt, seinem eigenen Herzen, bevor er dann auf eine gute Art und Weise auch im Mittelpunkt anderer Menschen sein kann.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Es gibt auch eine Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen