Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128

Kommentare zu:
Gelenkerkrankungen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 5 bis 7 von insgesamt 466 Kommentaren zu dem Artikel Gelenkerkrankungen

5. norbert schrieb am 26.11.2013:

hallo andreas,
danke für die antwort, den post.
manchmal ist man es nicht selbst, nur. auch die umgebung kann es sein. und man überfordert sich mit dieser, wie ich es tat. ich bin da jetzt weg. (und da waren leider nur wenige, die zu mir standen und das auch noch offen. ich war leitung, führung... somit ist deine begründung/erklärung/... nicht ganz zutreffend.)
und die knie machen sitzmeditation wieder mit und er rücken entspannt sich, die last ist weg.
danke für den beitrag und herzliche grüße
norbert

6. mareike schrieb am 27.11.2013:

vielen dank für den interessanten beitrag. v.a. den part zu den knieproblemen bzw. dem teil, der das alte will und dem teil, der was neues will fand ich sehr interessant.
ich bin seit ca. 1 jahr bei einem spirituellen lehrer und habe zur zeit dermaßen üble knieschmerzen, die mir niemand erklären kann. zudem passen mir keine meiner schuhe mehr, was vielleicht auch symbolische bedeutung hat... aber was kann man damit tun? weh tut es ja dennoch ;)
mareike

7. Andreas schrieb am 28.11.2013:

ja - wie schon im Text oben gesagt, es liegt daran, dass es dich unbewusst in zwei Richtungen zieht. Es wird aufhören, sobald du dich für eine Richtung entscheidest und gleichzeitig die andere Richtung aufgibst.

ACHTUNG WICHTIG: Aufgeben oder loslassen der anderen, meist alten, Richtung, geht nur, wenn du mit ihr (zb der Vergangenheit, die daran klebt) im inneren Frieden bist. (Vergebung etc, je nach dem, was notwendig ist)

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Gelenkerkrankungen.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Geld Musik Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE
Telegram Kanal folgen auf X folgen

Home | Impressum | Texte