Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169

Kommentare zu:
Wunschthema einreichen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 1436 bis 1451 von insgesamt 1770 Kommentaren zu dem Artikel Wunschthema einreichen

1436. Andreas schrieb am 01.9.2023:

Hallo Marlen,
einen Artikel über Intensität zu verfassen ?
Du findest nun einen Artikel über Intensität hier.

lg von Andreas

1437. SiSi schrieb am 02.9.2023:

Hallo Andreas.

Warum haben es eigentlich manche Menschen leichter einen Partner zu finden und andere tun sich so schwer? Ungeachtet des Aussehens wegen! Oder vlt doch wegen dem Aussehen....
Danke im Voraus für deine Antwort.

1438. Franzi schrieb am 02.9.2023:

Hallo Andreas,

mich würde mal interessieren, warum immer so viel abgefuckte Leute am Bahnhof rumhängen. Da findet man vom Zigeuner bis zum marokkonischen Drogendealer wirklich alles. Und ich fühle mich dort auch immer sehr unwohl, als könne ich nicht mehr richtig atmen....

1439. Andreas schrieb am 02.9.2023:

Hallo SiSi,
Ja, es sind in erster Linie die Glaubenssätze, aber auch die Absichten, die Ziele, die Ängste usw die unterschiedlich sind und so zum unterschiedlichen Verlauf bei der Partnersuche führen.

lg von Andreas

1440. Andreas schrieb am 02.9.2023:

Hallo Franzi,
Es hängt ja von unseren Glaubenssätzen und also unserem Denken ab mit welchen Orten wir besonders in Resonanz sind, wo wir uns also gerne aufhalten. Ein Bahnhof wäre also nun ein Ort wo man zu einer großen Reise aufbrechen kann - das heißt von Bahnhöfen werden besonders Menschen angezogen welche einen (oder mehrere) innere Anteile haben, die eine große Reise, also eine große Veränderung in ihrem Leben wollen und brauchen. Und das ist ja klar, desto abgefuckter mein Leben ist, desto mächtiger werden solche Anteile die eine solche große Veränderung wollen, die also eine solche innere Reise zu einem ganz anderen Denken machen müssten. Darum zieht es diese Menschen unbewusst zu Bahnhöfen..

lg von Andreas

1441. Tamina schrieb am 04.9.2023:

Hallo Andreas,
Bedeutet es dann auch bei Leuten die gerne verreisen, dass auch sie eigentlich eine Veränderung in ihrem Alltagsleben bzw. Seelenleben bräuchten, sie diese jedoch nur über diese "Alltagsfluchten erreichen? Man kann ja auch viel neue Inspiration und Motivation über/durch eine Reise gewinnen. Z.b. hat ja schon Goethe viel auf seinen Italienreisen geschrieben.
LG, Tamina

1442. Andreas schrieb am 04.9.2023:

Hallo Tamina,
An sich ist ein Reisen oder Wandern (im Tierreich oft herumstreunern genannt) ein natürliches Verhalten des Menschen.
Wenn aber das Reisen eine Flucht vor einem Thema ist welche die Seele nicht mehr erlaubt, dann wird sie Botschaften senden, also zb Stopps setzen, welche die Reise unbequem machen oder gar ganz verhindern.

lg von Andreas

1443. Ali schrieb am 04.9.2023:

Hallo Andreas,

was bedeutet es wenn man Vitaminmangel hat?
Zum Beispiel Vitamin E oder andere Vitamine. Manchmal fehlt es einfach dem Körper, hat es irgendeine spriituelle Bedeutung?

1444. Pusteblume schrieb am 04.9.2023:

Hallo lieber Andreas, könntest du bitte einen Artikel zum Thema Colitis ulcerosa/ Morbus Chron verfassen?

Viele liebe Herzensgrüße,

Pusteblume

1445. Andreas schrieb am 05.9.2023:

Hallo Ali,
Zum Beispiel Vitamin E Mangel ist ja keine direkte Botschaft des Körpers, darum ist es wichtig individuell zu schauen was bei dem Betreffenden für direkte Botschaften auftreten. Bei Vitamin E Mangel kann das zb Müdigkeit sein. Und aus der Müdigkeit kann man dann weitere wahre Ursachen finden. Also warum ist der Mensch müde ? Hat er vielleicht keine Vision der er folgen kann ? Welche Glaubenssätze in ihm verhinden Visionen ? Welche eventuellen Verbote ? usw. Oder eine andere Ursachenebene von Müdigkeit: Welche inneren Konflikte rauben ihm seine Lebensenergie und machen ihn müde ? Welche unerlösten Traumata ?
Weil Vitamin E hauptsächlich in der Leber gespeichert wird kann man auch schauen welche Wut im Betroffenen bringt in ihm seine Leberfunktion durcheinander ? usw..
Darum also bei Vitaminen immer die direkten Körperbotschaften besonders beachten.

lg von Andreas

1446. Julia schrieb am 05.9.2023:

Hallo Andreas,

ich habe folgendes Problem: Ich hasse nahezu alle Menschen und es wird eher schlimmer als besser. Ich bin so voller Hass gegen uns Menschen, weil wir auf diesem Planeten -meiner Meinung nach- nichts Positives bewirken.
Ich lebe seit vielen Jahren vegan und habe das Gefühl das durch diese Ernährungsumstellung mein Blick auf den Menschen klarer, aber eben auch schlechter wird. Mit anzusehen wie viel Leid auf diesem Planeten herrscht - verursacht durch den Mensch. Dieses Tierleid z.B. ist für mich unerträglich geworden und lässt mich fast täglich weinen. Aber was auch den Kindern angetan wird - so viel Gewalt.
Mir fällt es schwer freundlich zu Anderen zu sein, auch im Alltag. Als würde ich das Schlechte, das ich wahrnehme, auf jeden Menschen projizieren der mir begegnet. Und ich mag mich dann selber nicht, weil ich so unfreundlich bin. Aber ich kann nicht anders.
Hast du eine Idee woher dieser Hass kommen könnte und wie ich diesen "in den Griff bekomme" oder umwandeln kann?

Danke.

Julia

1447. Andreas schrieb am 05.9.2023:

Hallo Julia,
Mit anzusehen wie viel Leid auf diesem Planeten herrscht
Lass es dir jeweils innerlich zeigen wie dieses Leid von den Betroffenen selbst verursacht wurde. Also warum diese Tiere, Menschen und Wesenheiten leiden wollen, also was sie dadurch lernen und erfahren und entwickeln möchten. Aufgrund des Karmagesetzes ist es ja NIEMALS ein Zufall.
Weil erst wenn du verstehst wie es im Einzelfall verursacht wurde kannst du deinen inneren Frieden damit finden weil du erst dann den Sinn verstehst.

Dir erscheint es ja im Moment noch als Ungerecht.
Das zweite was dich an solche Ungerechtigkeitsthemen fesselt ist aber natürlich eine (oder mehrere) Ungerechtigkeiten in deiner eigenen Vergangenheit mit denen du noch nicht im inneren Frieden bist. Darum suche in deiner Kindheit zb nach Ereignissen (zb mit dem Vater) wo Ungerechtigkeiten noch befriedet werden müssen. Und ja es kann auch in deinem Familiensystem noch eine vergrabene Ungerechtigkeit geben die du zb mit einer Familienaufstellung finden und erlösen kannst.

lg von Andreas

1448. Pistazie schrieb am 06.9.2023:

Hallo lieber Andreas,
ich habe ein Problem mit meinem Nachbarn.
Ich bin alleinerziehende Mutter von 3 jährigen Zwillingen.
Einem Mädchen und einem Jungen.
Mein Nachbar gibt immerwieder ungefragt und ohne meine Erlaubnis meinen Kindern Süßigkeiten oder anderes Essen.
Ich habe ihm schon mehrfach gesagt, dass ich dies nicht möchte bzw vorher gefragt werden möchte.
Meine Kinder sagen mir mittlerweile Bescheid wenn er Ihnen was gegeben hat. Ich habe Ihnen erklärt, daß ich nicht möchte daß sie einfach irgendwas von Fremden annehmen und dass es auch Menschen gibt die weniger gut zu Kindern sind.
Meine Kinder sind noch sehr klein und ich möchte nicht,dass sie über Essen oder sonstiges angelockt werden. Der Nachbar ist ja in dem Sinne nicht Fremd,dennoch Sorge ich mich.Ich empfinde das Verhalten von ihm als erwachsenen Mann sehr übergriffig.Es ist nicht das erste Mal, dass mir gegenüber Übergriffig gehandelt wird, seitens Männern wie Frauen.
Was ist denn dazu die Resonanz und wie kann ich meine Kinder vor solchen Übergriffen schützen?

Ich danke dir für deine Hilfe.

Liebe Grüße, Pistazie

1449. Andreas schrieb am 06.9.2023:

Hallo Pistazie,
Ja, das ist wirklich völlig daneben und äußerst übergriffig. Da musst du wohl eine geistige Abgrenzung machen, zb eine Lichtmauer zu dem Nachbarn durch welche er nicht durchkommt und einen Lichtschutz für die Zwillinge im Bezug auf ihn bzw solche übergriffigen Energien. Und ja, das kann durchaus sein dass du noch eigenes Unerlöstes in einem solchen Zusammenhang für dich zu bearbeiten/befrieden hast. Weil es ist ja auch eine Botschaft für dich, weil du es angezogen hast.

lg von Andreas

1450. Ali schrieb am 06.9.2023:

Hallo Andreas, mir geht die Stimme einer Nachbarin auf, aber ich kann mich gar nicht erinnern, die Ursache gesetzt zu haben. Ihre Stimme klingt so verärgert, heißt das ich ebenfalls verärgert bin?

1451. Andreas schrieb am 07.9.2023:

Hallo Ali,
Ja, du kannst in der Tat davon ausgehen dass du in dir auch einen Anteil hast der verärgert ist, und den sie dir spiegelt. Finde und arbeite einfach mit diesem inneren Anteil..

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Wunschthema einreichen.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Geld Musik Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE
Telegram Kanal folgen auf X folgen

Home | Impressum | Texte