Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83

Kommentare zu:
Wunschthema einreichen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 375 bis 378 von insgesamt 646 kommentaren zu dem Artikel Wunschthema einreichen

375. Line schrieb am 10.11.2020:

Lieber Andreas
Ich bin extrem kitzlig. Kürzlich bekam ich eine Rückenmassage, konnte mich leider nicht wirklich entspannen, da ich ständig mit Lachen zu kämpfen hatte. Besonders bei Berührungen, die seitlich waren, also zwischen Bauch und Rücken bin ich sehr kitzlig, ich zucke dann reflexartig zusammen. Ich frage mich was das aus spiritueller Sicht bedeutet, warum reagiere ich so stark mit Kitzligkeit bei gewissen Berührungen?
Möchte mein Körper hier seine Intimsphäre beschützen?

Ich wäre dir sehr dankbar für eine Antwort und grüsse dich herzlich
Line

376. Andreas schrieb am 11.11.2020:

Hallo Line,
An solchen kitzeligen Stellen hat der Betreffende immer einen besonders hohen Energiestau !
Durch die Berührung von jemand anderem kommen diese Energien dann ins Fließen, und wenn Energien fließen (was ja immer gut ist) dann ist es an sich eine ganz natürliche Reaktion dass man lacht und fröhlich ist.
Stau = Trübsal
Fließen = im Fluss des Lebens sein = Freude Lachen

Trotzdem ist einfach jemanden zu kitzeln noch lange keine wahre Heilung, weil es ja nur einen temporären Effekt hat. Bei einer Massage sollte man zumindest immer durch den ganzen Körper gehen, also mindestens am Anfang ein paar mal von ganz unten nach oben nach unten um einen Ausgleich solcher Stellen herzustellen. Auch bei Energiebehandlungen beginnt man im Normalfalle so.

lg von Andreas

377. Jojo schrieb am 12.11.2020:

Ich hätte gerne etwas zum Thema verschlossene oder verklebte Eileiter und Verwachsungen in der Gebärmutter - wie das entsteht aus spiritueller Sicht und wie das zusammenhängt.

378. Andreas schrieb am 12.11.2020:

Hallo Jojo,
Verschlossene oder verklebte Eileiter bewirken dass eine Schwangerschaft nicht zustande kommen kann. Das heißt, es sind Programme vorhanden die eine Schwangerschaft nicht zulassen. Was das im einzelnen für Programme und Muster sind, das musst du individuell schauen. Das können Muster oder Ängste sein, etwas von einem Mann anzunehmen, bis hin zu Programmen dass man kein Kind haben möchte, evt sogar zb um zu sühnen, weil man sich schuldig aus einem früheren Leben fühlt oder familiensystemisch in einer Sühnen-Rolle drinsteckt, usw - also das kann unglaublich vieles sein, welches in dir eben eine Schwangerschaft verhindert.

Verwachsungen in der Gebärmutter zeigen an, dass es einen Unfrieden gibt im Zusammenhang mit dem Thema etwas zu gebären oder etwas kreatives zu erschaffen. Auch da musst du individuell schauen, was da für Themen im Zusammenhang mit Gebären zu bearbeiten sind.

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Wunschthema einreichen.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen