Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Kommentare zu:
Die Füße

Sie finden hier die Kommentare Nummer 104 bis 110 von insgesamt 259 Kommentaren zu dem Artikel Die Füße

104. Nanni schrieb am 25.5.2019:

Lieber Andreas, habe seit einiger Zeit so ein komisches Gefühl in den Zehen so als ob ich eine Wanderung hinter mir hätte und nur raus will aus dem Schuh. Links mehr als rechts, so pampig, keine Schmerzen beim barfuß Gehen als ob sie eingeschlafen sind, sind sie aber nicht. Was kann das sein? Danke schon im voraus LG Nanni

105. Andreas schrieb am 25.5.2019:

Hallo Nanni,
Und nun fühl mal in dich - wie fühlt sich deine Zukunft an ?
Willst du da auch raus (wie aus dem Schuh) aus dieser Zukunft die da momentan für dich ansteht ?

lg von Andreas

106. Nanni schrieb am 26.5.2019:

Lieber Andreas, eher weiss ich nicht wo der Weg beruflich hingeht. Heute ist das Zehen Gefühl wieder anders, nur der mittlere Zehe, als ob er taub wäre. Danke dir und lg Nanni

107. Andreas schrieb am 26.5.2019:

Hallo, ja, so taub wie dein Zeh, so taub ist auch dein Bewusstsein gegenüber deiner Zukunft. Insofern kannst du es als Botschaft sehen, dass du dich deiner Zukunft zuwenden solltest, und zwar zb ganz konkret diesen Punkten:
- was hindert mich meine Zukunft klar zu sehen, klar zu fühlen ?
- was für VERBOTE stecken noch in mir bezüglich meiner Zukunft ?
- was gilt es da alles aufzulösen, damit ich vollbewusst und mit guten Gefühlen MEINEN eigenen Zukunftsweg gehen kann.
- welche übernommenen Glaubenssätze (oder gar Verbote) diesbezüglich sollte ich auflösen ? Wo laufe ich im übertragenen Sinne in fremden Schuhen anstatt in meinen eigenen ?

Das fordert deine Seele von dir..

lg von Andreas

108. Nanni schrieb am 28.5.2019:

Lieber Andreas, da ist nichts hinzuzufügen, stimmt!!!! ! Ich danke dir von ganzen Herzen!! glg Marianne

109. erika schrieb am 28.5.2019:

Hallo Andreas,
seit Jahren leide ich an heissen Füssen -trag auch im Winter keine Strümpfe.Nachts ist es soo schlimm das ich nicht schlafen kann und die Füsse kalt abdusche-manchmal sogar mehrmals.Bin 76 Jahre und es wir immer schlimmer.Die Venen sind ok.Hast du für mich auch einen Tipp

110. Andreas schrieb am 28.5.2019:

Hallo Erika,
Allgemein betrachtet ist es im Prinzip das selbe wie mit immer zu kalten Füßen: Die Energieflussverbindung zum Rest deines Körpers ist gestört. Also da gibt es irgendwo eine Blockade, so dass die Hitze nicht von den Füßen nach oben fließen kann.
So gilt es also für dich herauszufinden, warum das so ist, was für Themen blockieren dich da, bzw blockieren die Hitze (=Energie) in deinen Füßen.
Füße wollen laufen, in die Zukunft laufen, vorwärts. Und Energie wäre offensichtlich auch bereits genug vorhanden (=Hitze), also was (zb Verbote) blockiert dich in deinem Leben einen neuen im übertragenen Sinne großen Weg einzuschlagen ? (groß deswegen, weil dein Körperbewusstsein ja deinen Füßen bereits so viel Energie bereit stellt - und natürlich will dass du sie nutzt.

Falls es dir nicht bewusst wird was das ist und was für Glaubensmuster dich blockieren, dann kannst du trotzdem Energieübungen oder Atemübungen machen indem du übst diese Hitze von deinen Füßen bis hinauf in dein Scheitelchakra zu steuern/atmen.

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Die Füße.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen