Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Kommentare zu:
Die Füße

Sie finden hier die Kommentare Nummer 100 bis 103 von insgesamt 259 Kommentaren zu dem Artikel Die Füße

100. AlexandraA schrieb am 19.5.2019:

Lieber Andreas,

seit einigen Jahren entzünden sich im Winter meine Zehen. Einmal am rechten Fuß, dann am linken und umgekehrt. Die Zehen werden rot, schwellen an und jucken. Die Schmerzen sind fast immer kaum zu ertragen. Es dauert mindestens eine Woche bis sich alles wieder beruhigt. Manchmal sogar länger.

Ich halte meine Füße so warm wie möglich. Warme Socken, Wärmflasche, Fußbad. Irgendwie hilft nichts.

Sogar jetzt im Mai, durch die kalten Tage sind es die rechten Zehen. Es sind hauptsächlich die drei inneren. Der Große und kleine bleiben fast immmer ruhig.

Kannst du mir bitte etwas dazu sagen und auch einen Rat geben, was ich dagegen machen kann?

HerzDank, AlexandraA

101. Andreas schrieb am 19.5.2019:

Hallo Alexandra,
Die Zehen sind ganz vorne am Fuß, das heißt, sie zeigen direkt nach vorne in deine Zukunft. Frage dich also, welches Thema (oder welche Aspekte) deiner Zukunft dich wie diese Zehen anschwellen und jucken läßt ?
Da benötigt es also einer Änderung in deinem Denken oder Fühlen. Da es nur bei Kälte ist, wird es ein Thema sein, welches durch Kälte angetriggert wird, das heißt es kann mit einem Erlebnis bei Kälte entstanden sein, also zum Beispiel eine Zukunftsangst oder ähnliches. Da musst du also mal tief in dir suchen um was es da geht.

Wenn dir das Thema nicht bewusst wird, kannst du natürlich auch mit Energie Heilungsimpulse senden, indem du zb Energie durch diese 3 Zehen nach vorne und nach hinten atmest, also über/durch diese geschwollene Stelle, damit die Energieblopckade da aufgelöst wird.

lg von Andreas

102. BiBi schrieb am 19.5.2019:

Hallo Andreas, ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, hier Fragen stellen zu können. Seit gestern habe ich -wie aus dem Nichts heraus- stechende Schmerzen in der rechten Ferse, immer beim Auftreten bzw Abrollen. Ich habe gerade auch einen Magen-Darm-Infekt und vorgestern mit Grapefruitkernextrakt begonnen. Generell möchte ich meine Lebenssituation verändern und bin sehr ungeduldig dabei. Auch eine kurze Krankheit wie der Infekt verärgern mich. Nächste Woche bin ich zu einer größeren Wanderung angemeldet, und kann diese "Störung" jetzt nicht akzeptieren. Was könnte mir der Schmerz sagen wollen?

103. Andreas schrieb am 19.5.2019:

Hallo,
diese körperliche Botschaft kann in der Tat einen direkten Bezug zu der Wanderung haben. Es gibt offensichtlich einen Anteil in dir der mit dieser Wanderung (oder etwas was damit zusammen hängt) große Probleme hat.
Dieser Teil will offensichtlich gar nicht. Aber du hast ihn übergangen. (zb dadurch dass du nicht zu dir gestanden bist(?)

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Die Füße.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen