Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33

Kommentare zu:
Die Zehen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 53 bis 58 von insgesamt 183 Kommentaren zu dem Artikel Die Zehen

53. Katja schrieb am 10.10.2020:

Hallo Andreas,

meine Tochter hat seit einiger Zeit eine Warze am linken großen Zeh. Seit vier Wochen ist diese größer geworden und viele kleine sind dazu gekommen. Mittlerweile hat sie auch Schmerzen beim Laufen. Um welche Themen kann es sich handeln und wie kann ich sie bei der Heilung unterstützen?

Ich freu mich auf eine Rückmeldung, liebe Grüße Katja

54. Andreas schrieb am 11.10.2020:

Hallo Katja,
ja, eine erste Frage bei Warzen am linken groißen Zeh, die man stellen könnte wäre: Welche Barriere hat sie in sich zwischen sich und dem Sich Darstellen als Frau ?

lg von Andreas

55. Maria Magdalena schrieb am 11.10.2020:

Hallo Andreas,
Ich bin auf deine Seite gestossen, da ich nach Wegen suche, meine Schmerzen zu lindern und Klarheit zu finden. Seit mehr als einem Jahr schmerzt mein linker Fuss. Erst nur die ersten Schritte am Morgen bis hin jetzt zu einem Knochenödem am zweiten und dritten Zeh am linken Fuss.
Weiterhin kann ich abends oft nicht mehr über meinen grossen Zeh abrollen.
Bin seit 6 Wochen auf Krücken, nehme Vitamine und Magnesium vom Heilpraktiker und nun Cortisontabletten. Ibu seit rund 4 Monaten zum einschlafen vor Schmerzen.
Richtige Besserung stellt sich nicht ein.
Ich habe ein Thema mit meinem Vater und unserem Familienbetrieb und gleichzeitig steht mein Freund in diesem Konstrukt (gefühlt auch haltlos).
Was kann und sollte mir das alles sagen und welche Gedanken sollte ich mir in diesem Zusammenhang machen?
Klar war dass ich in den Betrieb einsteigen werden und später übernehme, aber aktuell sehe ich mich nicht mehr zu 100 % darin.

Vielen Dank
Maria Magdalena

56. Andreas schrieb am 11.10.2020:

Hallo Maria Magdalena,
ja, bringe das in eine göttliche Ordnung was du ja breits als Thema erkannt hast (Thema mit meinem Vater und unserem Familienbetrieb). Über deinen Körper erfährst du deutlich dass es zur Zeit auf keinem guten Weg ist, und wie lange willst du noch warten mit dieser Arbeit, die natürlich bei dir selber beginnen muss (zb was gibt es zu vergeben usw..) aber dann im Großen sind oft mit Familienaufstellungen große Veränderungen leicht zu erreichen. Dir ist ja bereits bewusst dass in der Familie eine gute Ordnung für alle fehlt.

lg von Andreas

57. Katja schrieb am 14.10.2020:

Liebe Andreas,

vielen lieben Dank für deine Antwort. Die Frage ist spannend und ich werde dieser nachgehen. Meine Tochter ist in diesem Jahr acht Jahre alt geworden und sehr wahrscheinlich sind das nun Themen, die sie beschäftigen.

Liebe Grüße Katja

58. Andreas schrieb am 14.10.2020:

Hallo Katja,
ja, dann hat sie dieses Thema vielleicht aus früheren Leben mitgebracht - oder evt auch fremdübernommen, oder beides..

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Die Zehen.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte