Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Kommentare zu:
Krankheiten haben seelische Ursachen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 58 bis 61 von insgesamt 162 Kommentaren zu dem Artikel Krankheiten haben seelische Ursachen

58. Sandra schrieb am 08.4.2019:

Lieber Andreas!

Hast du bitte Einfälle zu Lichen Sclerosus für mich? 🙏

Autoimmun Zeug ist ja quasi Selbstzerstörung...
Es äußert sich in unglaublichem Juckreiz im Anal und Genitalbereich, offene Wunden und starke Schmerzen... (Schuld /scham?)

Ich befasse mich schon Jahre mit den psychosomatischen Hintergründen..
Bei andren bin ich sehr "schlau" und kann teilweise helfen!
Bei dem Thema komm ich nicht weiter und es belastet mich zunehmend.

Wäre dir sehr dankbar über deine Gedanken dazu!
LG Sandra

59. Andreas schrieb am 09.4.2019:

Hallo Sandra,
Lichen Sclerosus wird als chronisch entzündlich beschrieben, das heißt es ist etwas was sich leicht entzündet, also da wäre die psychische Entsprechung meistens eine Wut, die leicht entzündlich sozusagen in oder unter deiner Haut steckt.

Da es nicht nur im Genitalbereich ist würde ich sagen dass es sich wohl mehr um ein Wurzelchakrathema handelt, also etwas was ganz grundlegend dein Leben betrifft, eher nicht Schuld oder Scham sondern wie gesagt mehr Wut. Das kann durchaus auch eine Wut sein die du bereits aus früheren Leben mitgebracht hast (Warst du ein "wütendes" Kind ? - wobei gut, bei Mädchen wird eine solche Wut oft wegerzogen und damit erst recht verdrängt..) Wut im Wurzelchakra, das kann zb eine (natürlich unbewusste) Wut sein die man hat, weil man mal ein Gelübde, Schwur oder ähnliches gemacht hat und nun wegen dieser alten Entscheidung etwas nicht erreichen oder tun kann, weil solche Eide wirken ja oft über den Tod hinaus, und wird dann irgendwann immer lästiger weil es etwas verhindert was du eigentlich leben möchtest. So kann eine Wut gegen dich selber (autoimmunerkrankung) entstehen. Wenn man da nicht dran arbeitet ärget man sich im übertragenen Sinne zu Tode..

Dass es juckt zeigt dir, dass es nun Zeit wird dieses Thema anzugehen. Deine Seele will dich durch das Jucken darauf aufmerksam machen, dass es einen Teil in dir gibt, der aktiv werden will (Wurzelchakra=grundlegende Aktivitäten deines Lebens), es aber nicht kann. Um das Thema zu finden kannst du in dich gehen und dich fragen was/wie du dein Leben ganz grundlegend am liebsten verändert hättest, was du am liebesten ausleben würdest ? Aus dem was sich dir da offenbart kannst du dann Rückschlüsse ziehen, was da an Blockaden noch in deinem Wurzelchakra sitzt und an diesem Ziel dann geistig zu arbeiten befreit dich dann aus eben diesen Blockierungen. (Ich hab das in einem Artikel irgendwo beschrieben, dass ein Gelübde immer eine Blockierung bewirkt.)

lg von Andreas

60. Giorgina schrieb am 10.4.2019:

Hallo Andreas, deine Beiträge sind genial. Ich habe seit Sonntag eine Divertikulitis. Hatte 2 Tage ganz schlimme Schmerzen und nun geht es etwas besser. Was kann ich tun, damit das nicht mehr passiert. Wo muss ich hinsehen? Vielen Dank
Giorgina

61. Andreas schrieb am 10.4.2019:

Hallo Giorgina,
in den Divertikeln kann sich das verdaute/unverdaute ablagern. Das heißt das geht dann nicht oder zumindest nicht so schnell nach außen wie es normalerweise gehen sollte. Das heißt die erste Frage die du dir stellen kannst um den psychischen Ursachen auf den Grund zu gehen wäre:

Wo habe ich Loslass-Themen ?
Wo lasse ich Dinge nicht los, anstatt mich von ihnen zu trennen ?
Wo lasse ich nicht schnell genug los ?
Was für schmerzhafte Dinge sammle ich in mir an / haben sich in mir angesammelt ?

Vielleicht findest du Themen, aber höchstwahrscheinlich gibt es hinter deinen gefundenen Themen noch weiteres tiefsteckenderes was dich am loslassen hindert, vielleicht sogar Urängste.. Das kann also schon eine größere innere Arbeit werden.

Falls du überhaupt nichts findest kannst mit Loslassübungen anfangen, dass du alles Gerümpel was sich in Bühne/Keller/Schubladen usw angesammelt hast, losläßt.

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Krankheiten haben seelische Ursachen.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen