Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Kommentare zu:
Autoimmunerkrankungen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 34 bis 39 von insgesamt 178 Kommentaren zu dem Artikel Autoimmunerkrankungen

34. Laura schrieb am 16.7.2019:

Hallo Andreas, jo, ich habe tatsächlich mal mit meinen Oberschenkeln ein ernstes Gespräch geführt und bekam auch Antworten. Ich habe sie gefühlt,befriedet und gesegnet. Mir ging es gut danach :-)
Auch habe ich mein inneres Kind befragt, wie es ihm geht. War etwas Arbeit, auch ihm geht es jetzt gut.
Ich arbeite mittlerweile täglich an mir. Habe so einiges bei mir gefunden und befriedet, vergeben und doch habe ich das Gefühl, das ich recht schwach bin. Das alles nimmt mich sehr in Anspruch. Ich hatte viele Aha-Erlebnisse bisher, dachte aber das meine Heilung irgendwie schneller voran geht. Bin wohl noch immer zu ungeduldig, da finde ich nicht genau den Grund. Gibt es da etwas, wo ich mal schauen könnte?
Zwischendurch habe ich immer noch sehr kalte Füße und auch Knie. Das mit dem "runteratmen" der Energie habe ich versucht. Das gelingt mir irgendwie nicht (alles andere klappt sehr gut). Meine rechte sowie meine linke Leistengegend ist taub und wenn ich im Bett liege kribbelt das sehr unangenehm. Ist es normal, das ich gerade etwas zweifle? Und das ich mir überhaupt diese Fragen gerade alle stelle? Ich hoffe du kannst mir mal wieder mit deiner Sicht der Dinge weiterhelfen.

Ganz liebe Grüße von Laura

35. Andreas schrieb am 17.7.2019:

Hallo Laura,
natürlich dauert das, weil es hat sich ja auch über mehrere Leben aufgebaut, bis es sich so manifestiert hatte. Das heißt nicht dass du alles aus diesen früheren Leben bearbeiten musst, aber das Unterbewusstsein bracht auch seine zeit bis alles wieder umgestellt ist. Dass dir das Runteratmen der Energienicht gelingt, das zeigt dir, dass auf dieser Energieebene noch immer Blockaden sitzen..
Also einfach weiterarbeiten - das Universum stellt dir genügend Zeit zur Verfügung, also einen Grund für Ungeduld gibt es da überhaupt nicht.

lg von Andreas

36. Bine schrieb am 17.7.2019:

Ich frage mich nur, wie kann ich das geistige Heilen bei mir anwenden? Bei mir hat sich die Autoimmunerkrankungen schon weit voran geschritten. Nicht nur das ich Hashimoto mit vielen Knotenbildung habe, jetzt vor ein paar Jahren gesellte sich noch Rheuma dazu. Welches mich vorrangig in den Füßen und Händen betrifft. Ich möchte die Therapie nicht machen, wo ich das böse MTX nehmen soll. Was aber bereits hier bei mir auf dem Wohnzimmertisch liegt.... Also hat hier jemand eine Lösung oder eine Idee ? Ich könnte sowas gebrauchen. Ich möchte Geistheilung bei mir anwenden, aber wie ?

Herzliche Grüße
Bine

37. Andreas schrieb am 18.7.2019:

Hallo Bine,
ja, da unterliegst du einer Illusion, wenn du glaubt du könntest Geistheilung lernen aus einem Kommentar hier von mir..
Das geht nicht in ein paar Minuten, das geht auch nicht in ein paar Tagen, das dauert Jahre der Ausbildung. Und wenn du schon so krank bist ist es schon empfehlenswert einen Ansprechpartner vor Ort zu suchen.

Weil ansonsten ist da dann immer unterschwellig das Programm am wirken, ich such so ein bisschen nach Heilung aber wirklich an mich ran, da lass ich die Heilung nicht. Du hast ja deine Energie auch bereits für das MTX investiert.

lg von Andreas

38. Laura schrieb am 19.7.2019:

Nochmal Hallo Andreas,
Du erwähnst frühere Leben, hm..soweit bin ich noch gar nicht gekommen, ich bin noch immer mit dem Mist aus meiner Kindheit beschäftigt. Da findet sich ne Menge. Mit dem aktuellen Cutting mit meiner Mama läuft es ganz gut. Ihr Kreis liegt ruhig da. Nur meiner wehrt sich heftig, er dreht sich und an der Schnittstelle geht er hoch. Sehr anstrengend ihn ruhig zu visualisieren. Was bedeutet das?
Ich danke dir wieder einmal für deine Antworten und werde weiter machen. Ich freue mich über jeden noch so kleinen Heilungsschritt.
Herzliche Grüße Laura

39. Andreas schrieb am 19.7.2019:

Hallo Laura,
ja, lass es dir einfach innerlich zeigen was es bedeutet.
lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Autoimmunerkrankungen.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Geld Musik Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE
Telegram Kanal folgen auf X folgen

Home | Impressum | Texte