Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Kommentare zu:
Zwangsimpfungen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 11 bis 18 von insgesamt 153 Kommentaren zu dem Artikel Zwangsimpfungen

11. Ruth schrieb am 02.1.2021:

Lieber Andreas
An dem ganzen Corona was jetzt da draussen abläuft, nerven mich, die vielen unzähligen Menschen, die sich überhaupt nichts hinterfragen, einfach alles mitmachen. Es hat so viele Gegensätze wo man doch merken sollte was los ist.
Wie komme, oder was ist da meine Resonanz um da herauszukommen?
Danke und liebe Geüsse
Ruth

12. Andreas schrieb am 02.1.2021:

Hallo Ruth,
ja, das ist ein großes Ziel aus all den Lügen auszusteigen. Es gibt in der Politik nichts was nicht gelogen wäre. Es gibt in der Medizin nichts was nicht gelogen wäre. Es gibt in der Wissenschaft nichts was nicht gelogen wäre.. Und das ist nicht erst seit letztem Jahr so..

lg von Andreas

13. Ruth schrieb am 03.1.2021:

Lieber Andreas
Super geschrieben, resp. erklärt. Dann sehe ich das so, wo belüge ich oder lüge ich, und da Klarheit hineinbringen?
Danke für dein Feedback
Grüsse
Ruth

14. Andreas schrieb am 03.1.2021:

Hallo Ruth,
ja, wenn man sich selber nichts mehr vormacht, dann kann man die Wahrheit erkennen und damit in Frieden kommen.

lg von Andreas

15. Boubou schrieb am 04.1.2021:

Hallo Andreas,
eine Frage zu Kommentar Nr.10: was bedeutet in dem Fall 'an sich selber zu arbeiten DAMIT MAN AUS DER RESONANZ DAZU HERAUS KOMMT". Ich verstehe schon das Prinzip der Resonanz. Aber was würde dann wirklich passieren wenn ein Job oder eine Umorientierung von so einer Impfung abhängt. Ist es wahrscheinlich dass man dann gar nicht in die Verlegenheit kommt, sich zwischen Impfung oder keiner Arbeitsstelle entscheiden zu müssen? Oder ist es tatsächlich gefordert dass man klar seinen Standpunkt vertritt - auch wenn man dann seine Möglichkeiten verlieren kann?
LG von Boubou

16. Andreas schrieb am 04.1.2021:

Hallo Boubou,
ja, in der Tat, wenn man keine Resonanz hat, dann betrifft es den eigenen Job auch nicht.
Alles was mich betrifft ist eine Botschaft dass ich da mit etwas in Resonanz bin.

lg von Andreas

17. Ruth schrieb am 04.1.2021:

Hallo Andreas
Super danke
Hast du da evt. einenenVorgehensweg, wie es tu machen ist, mir nichts mehr vorzumachen?
Grüsse
Euth

18. Andreas schrieb am 05.1.2021:

Hallo Ruth,
Eines der Hauptselbstbelügungsmuster besteht darin dass man sich einredet man bräuchten dieses und jenes. So entsteht diese riesige Raffgierenergie die unsere Gesellschaft prägt und wenn man daraus aussteigt, dann kommt man der Wahrheit des Lebens schon mal viel viel näher, weil desto mehr man sich von solchem entrümpelt desto lichtvoller und freier wird man.

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Zwangsimpfungen.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen