Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260

Kommentare zu:
Das Auto

Sie finden hier die Kommentare Nummer 597 bis 603 von insgesamt 1279 Kommentaren zu dem Artikel Das Auto

597. Traumwelten schrieb am 11.6.2019:

Hallo Andreas,
wir hatten gestern Abend hier in München ein gigantisches Unwetter, mit fast Tennisball großen Hagel.

Nun meine Frage hierzu: In dem Stadtteil, wo das Unwetter mit den riesigen Hagelgeschossen runterging, war so gut wie jedes Auto, dass im Freien parkte beschädigt, wie auch meines.
Meine Schwester wohnt bei mir um die Ecke, und sie hatte nicht nur Dellen in der Karosserie, auch ihre Windschutzscheibe hatte deutliche Risse, war also kaputt.
Ist Ihre Sicht auf die wesentlichen Dinge des Lebens verzerrt? Geht die Projektion in diese Richtung?
Was hat das für meine Schwester zu bedeuten?
Herzlichen Dank im Voraus, für eine Antwort.

598. Andreas schrieb am 12.6.2019:

Hallo, ja, das sind natürlich schon heftige Botschaften, wer da betroffen ist, sollte schon hinschauen, was das im Detail (für jeden individuell) für eine Botschaft ist:
Hagel von dem man selbst, bzw das Auto getroffen wird =  gefrorene Gefühle die zu einem zurück kommen, sprich die man anzieht weil man selber in sich solche gefrorenen Anteile hat..

Wer solche Anteile nicht in sich hat, der hatte dann zb "zufällig" sein Auto an einem sicheren Ort geparkt..

lg von Andreas

599. Traumwelten schrieb am 13.6.2019:

Danke für deine Antwort, die sehr interessant ist.
Wie kann ich denn rausfinden, welche Anteile in mir gefroren sind und wie kann ich diese Gefühle befreien?
Hat die zersprungene Windschutzscheibe zu den geforenen Anteilen noch eine weitere Bedeutung?

Ich bin dir sehr dankbar für eine Information.
Herzlichen Gruß,
Ricarda.

600. Andreas schrieb am 14.6.2019:

Hallo, ja, die zersprungene Windschutzscheibe zeigt dir dass es in diesem Zusammenhang in dir einen Anteil gibt, der da eine (alte) Sichtweise zerspringen lassen möchte - und weil du diesen Anteil unterdrückt hast, will dir deine Seele durch die zersprungene Windschutzscheibe im Außen zeigen, dass es diesen Anteil eben sehr wohl in dir gibt (auch wenn du ihn unterdrückst oder verdrängst also so tust als gäbe es ihn nicht).

lg von Andreas

601. Andrea schrieb am 15.6.2019:

Hallo Andreas!

Bei meinem Auto ist der Klimakompressor kaputt. Statt kühlen kommt nur heiße Luft.
Meine aktuelle Situation: beruflich arbeite ich mit menschen - versuche auf alle einzugehen und jeden in seiner Situation zu verstehen. Das Verständnis für meine Mitarbeiter kommt dann - gefühlsmäßig für mich, dass mich die Mitarbeiter scheinbar nicht ernst nehmen. Mir sind die Menschen nicht egal, aber ihnen ist scheinbar egal, dass ich der Arbeitgeber bin. Ich bin auch schon am überlegen ob das der richtige Job ist bzw. wie und ob ich an mir was ändern kann. Deshalb möchte ich eine nlp Ausbildung machen, die sich aber finanziell nicht ausgeht momentan.
Hat das was mit dem klimakompressor zu tun? Kannst du mir einen tip geben? Lg und danke Andrea

602. Andreas schrieb am 16.6.2019:

Hallo Andrea,
ja, eine Klimaanlage soll ja das Innere des Autos kühlen.
Und wenn deine kaputt ist, dann könnte eine Botschaft sein, dass es dir selbst nicht mehr gelingt innerlich kühl zu sein. Ein extremes Gegenteil von innerlich cool zu sein, wäre innerlich eine volle Panik zu schieben. Deswegen die Frage: Kann es vielleicht sein, dass dich diese ganze Situation zur Zeit eigentlich fast wie in eine innere Panik versetzt, du dir dies aber nicht eingestehst dass es so extrem ist, es sozusagen verdrängst und darum deine Seele dir die Botschaft gibt, dass es einen (unterdrückten) Aspekt gibt der nicht mehr cool drauf ist.
Also ganz unterdrückst du es ja nicht, weil du hast es ja oben erwähnt, aber kann es sein dass es sozusagen schlimmer ist als du dir zugibst ? (Wenn das so wäre, dann würde ich erwarten dass es ein Muster ist, was du da lebst und es zumindest in der Kindheit auch so etwas gab was befriedet werden will.)

Eine andere Botschaft hast du aber auf jeden Fall bereits erkannt, nämlich dass da nur heiße Luft kommt. Also was du von dir gibst wirkt anscheinend auf die Mitarbeiter als wäre es nur heiße Luft. Du versuchst dieses Problem mit NLP in den Griff zu bekommen, aber ich glaube NLP ist da gar nicht unbedingt das Effektivste, weil es hängt zwar auch von den Worten ab, die man benutzt (=NLP), das ist schon richtig, aber noch viel mehr hängt es davon ab wieviel Energie man in die eigenen gesprochenen Worte hineinlegt ! und ob man sozusagen dem was man spricht die Absicht mitgibt, dass man es direkt in den Kopf des anderen Menschen "hinein sendet". da gehts also um Energie die man zielgerichtet mithilfe des Wortes zum anderen Menschen sendet. Das ist etwas was man lernen, üben und praktizieren muss, bis es zur Gewohnheit wird. Das hat aber auch ganz viel mit der Befreiung der eigenen Stimme von tausenden von Verboten zu tun.. ein riesiges Thema, von dem viele irrtümlicherweise glauben, dass sei nur für Sänger/innen wichtig, ein bisschen hab ich mal hier dazu geschrieben.

Man könnte bei der Symbolik von einer Klimaanlage aber noch weiter denken, nämlich warum glaubt man überhaupt eine Klimaanlage zu brauchen ? Im Grunde braucht nur derjenige Mensch eine Klimaanlage, der gegen die Sommerhitze des Lebens ankämpft. Die Alternative wäre, dass man nicht gegen heißes Wetter kämpft sondern diese Hitze dankbar annimmt und innerlich annimmt und innerlich speichert für kältere Zeiten.. Insofern symbolisiert eine Klimaanlage sogar den Kampf gegen das Wetter, also den Kampf gegen die Natur. (Mich würde es nicht wundern wenn man aus Statistiken herauslesen könnte, dass Klimaanlagenbenutzer statistisch kränker sind als andere.. eine solche Statistik ist aber nicht ganz so einfach, weil Autofahrer mit Klimaanlage sind auch Autofahrer die durchschnittlich mehr als andere fahren, und das ist ja bekannt, dass Menschen statistisch kränker sind, desto mehr sie autofahren.)
Die Botschaft einer defekten Klimaanlage wäre dann dass man den Kampf gegen die Natur stoppen soll (wo immer man gegen Natürliches ankämpft). Ein Klimaanlagenbenutzer ist ja grundsätzlich auch ein Klimaverschwender, also jemand der die Hitze des Wetters verschwendet. Klimaverschwender zu sein ist ja neuerdings in Mode durch die vielen Steingärten: An sich wäre in unseren Breitengraden ja ideales Pflanzenwuchsklima, aber durch einen Steingarten, Steinhecken usw wird das Klima verschwendet. (Und in ihren nächsten Leben wundern und jammern diese Menschen sich dann über ihr Schicksal was sie sich durch einen Steingarten programmiert haben..)

lg von Andreas

603. Andrea schrieb am 16.6.2019:

Lieber Andreas, vielen vielen Dank! Jetzt muss ich einmal gründlich nachdenken...
Du hast mir viele Aspekte und Schlagwörter gegeben, die sehr sehr stimmig für mich sind und über die ich jetzt nachdenken und reflektieren werde. Vielen Dank für Deine Anschupser! Herzlichst Andrea


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Das Auto.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Geld Musik Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE
Telegram Kanal folgen auf X folgen

Home | Impressum | Texte