Feng Shui

Die Wirkung von Bildern und Symbolen in der eigenen Wohnung

Die Bilder mit denen wir uns umgeben haben einen besonderen Einfluss auf unser Wohlbefinden. So bewirkt ein friedliches harmonisches Bild, dass wir uns in innerem Frieden und Harmonie fühlen. Ein aggressives Bild hingegen regt auch in unserem Inneren aggressive Gedanken an, die wiederum dann auch Erlebnisse von Aggression und Gewalt nach sich ziehen, denn durch unsere Gedanken erschaffen wir ja bekanntlich unsere Realität.

Beispiele hierfür gibt es zuhauf, man muss lediglich mal etwas aufmerksam betrachten, was für Schicksale die Menschen haben und mit was für Bilder in ihrer Wohnung (oder auch am Arbeitsplatz) sie sich umgeben. Man findet immer äußerst interessante Übereinstimmungen.
Dies kommt daher, weil sich alles was geschieht immer zuerst auf der geistigen Ebene ausbildet. Ich habe ja früher eine Zeit lang Fengshui Beratungen gegeben, und eines der krassesten Beispiele welche ich gesehen habe, war eine junge Familie, die sich in der Mitte Ihrer Wohnung ein großes Bild der sinkenden Titanic aufgehängt hatten. (Das war ein Filmplakat, der Film war damals sozusagen "in".) Die Botschaft eines solchen Bildes von einem sinkenden Schiff ist unter anderem das Thema "Vermisst". Ihre junge Tochter kehrte eines Tages nicht mehr heim. Vermisst ! Diese Familie lebte viele Jahre danach mit der Sorge um die vermisste Tochter. Solche Beispiele gibt es viele. Sie zeigen, wie wichtig es ist, darauf zu achten, mit welchen Bildern wir unsere Gedanken füttern.

Über die Kraft unserer Gedanken, die wir durch die Bilder in unserer Wohnung steuern, gibt es viele gute Bücher (Bärbel Mohr, J.Murphy, Deepak Chopra, und viele andere). Auf die Wohnung bezogen nennt man diese Wissenschaft Fengshui.
Bilder in unserer Wohnung nehmen wir meist nicht mehr bewusst wahr, das heißt diese Bilder dringen direkt in unser Unterbewusstsein vor, jedes mal wenn ein Blick sie erhascht, und wenn es nur für Millisekunden ist... Das kann tausend mal am Tag eine Programmierung des Unterbewusstseins sein auf die symbolische Botschaft des Bildes in unserer Wohnung.

Eine einfache Erkenntnisübung

Schauen Sie doch bei dieser Gelegenheit mal, was Sie für Bilder und Symboliken im Zentrum ihrer Wohnung haben. Eventuell nehmen sie einfach den Grundriss ihrer Wohnung und zeichnen von den gegenüberliegenden Ecken zwei Diagonalen ein. Den Schnittpunkt dieser Linien können Sie als Mittelpunkt ihrer Wohnung betrachten. Sie können eine Liste erstellen mit allen Bilder/Symboliken, die sich in der Nähe ihres Wohnungsmittelpunktes befinden. Überlegen Sie sich dann zu jedem Symbol die symbolische Bedeutung und Wirkung auf ihr Leben.

Welche Bedeutung Bilder haben wird deutlich, wenn wir uns klarmachen dass die Sprache, sozusagen die Programmiersprache, unseres Unterbewusstseins aus tiefenpsychologischen Symbol-Bildern besteht.
Die östliche Lehre des Feng Shui ist tausende von Jahren alt. Damals gab es Begriffe wie Unterbewusstsein, und Tiefenpsychologie noch nicht, die vieles dieser alten Lehre heute verständlich erscheinen lassen.

Der Energiefluss in der Wohnung

Doch diese Lehre beinhaltet noch eine weitere Ebene, die energetische Ebene des Chi-Flusses, der Lebensenergie, Ki, Prana, oder wie auch immer genannt. Diese Energien strömen auch in unseren Wohnungen, so wie Wasser in einem Fluss. Besonders feinfühlige Menschen können dies wahrnehmen. Ist dieser Energiefluss nun in einem Bereich gestört, so gibt es im Feng Shui verschiedene Hilfsmittel, die gezielt eingesetzt werden können. Sehr beliebt sind zum Beispiel Spiegel, weil man mit Spiegeln den Energiefluss sehr gezielt ändern und umleiten kann. Besonders in Hongkong werden Spiegel gerne eingesetzt. Auch zum Zurückspiegeln negativer Energien. Dort gibt es regelrechte Spiegelkriege mit an Häusern angebrachten Spiegeln, die nicht selten sogar vor Gericht enden. Hier im Westen werden öfter Glaskristallkugeln eingesetzt um den Energiefluss zu manipulieren. Da wäre zum einen das was im Fengshui eine Autobahn genannt wird. Sie entsteht immer wenn Türe und Fenster eines Raumes sich gegenüberliegen, also die Energie in einer geraden Linie zur Türe rein und zum Fenster raus fließt. Das ist der gleiche Effekt wie in einem begradigten Bach, das Wasser fließt einfach durch, ohne dass Energie- oder Chi-Austausch mit der Umgebung stattfindet. Oder auch Räume mit großen Glasflächen. Hier droht oft Energiemangel im Raum weil einfach zuviel Chi durch die Glasflächen rausfliesst. Die moderne Glasbauarchitektur bringt zwar offene leichte (seichte) Kommunikation mit sich, doch genauso leicht verflüchtigt sich auch die Energie durchs Glas. Auch in solchen Fällen können durch den gezielten Einsatz von energieflusssteuernden Elementen wahre Wunder bewirkt werden. Beispielsweise ein Bild am Fenster (Fensterbild) hilft dem Auge die Aufmerksamkeit an der Grenze des Glases zu stoppen. Da die Energie dem Auge folgt bleibt dadurch das Energieniveau im Raum höher. Ein paar Beispiele, wie Bilder den Energiefluss steuern, finden Sie hier.

Botschaften und symbolische Deutung von Bildinhalten

Sehen wir uns nun die Bilder, beziehungsweise die darin ausgedrückten Botschaften ans Unterbewusstsein etwas genauer an, so stellt sich zunächst die Frage:
Wie finde ich eigentlich die tiefenpsychologische Botschaft eines Bildes?
Die Antwort ist einfach, wir brauchen nur in Traumdeutungslexika nachschlagen, denn die Bilder unserer Wohnung wirken wie innere Bilder, weil wir die Bilder unserer Umgebung mit der Zeit wirklich verinnerlichen.

Beispiel 1: Nehmen wir mal als einfaches Beispiel das Bild einer Taube. Eine erste Assoziation, die uns einfällt, wäre Brieftaube, also ein Kommunikationssymbol. Da sie in alter Zeit in ihrer Funktion als Brieftaube auch gelegentlich Frieden verkünden durfte entstand ihre Bedeutung als Friedenssymbol. "Zahm wie eine Taube" ist eine weitere Assoziation, und weil Sie ein Vogel ist, symbolisiert sie auch (geistige) Freiheit. Nehmen wir nun ein Traumdeutungsbuch zur Hilfe so finden wir weitere tiefenpsychologische Botschaften die mit dem Bild einer Taube verknüpft sind: Ein Symbol der erotischen Annäherung. Jeder kennt den Begriff "Turteltäubchen". So kann dieses Mandala also oft ein ideales FengShui-Mittel für den Einsatz im Bagua Bereich Partnerschaft sein. Zumal die Taube auch noch ein Symbol für Treue ist, weil sie immer wieder heim fliegt in ihren Taubenschlag. Wenn die Taube auf dem Bild auch noch einen Zweig zum Nestbau im Schnabel hat, so kann das Bild sogar im Baguabereich Karriere eingesetzt werden, wenn der Wunsch da ist, ein eigenes Haus zu bauen.

Beispiel 2: Sehr weit verbreitet sind Bilder von Torso Körpern, also Bilder (oder Statuen) von Menschen ohne Kopf und ohne Beine. Wie wirkt so ein Torso auf unbewusster Ebene ? Solche Bilder bringen auf jeden Fall in der ein oder anderen Weise das Thema  "abgehackte Beine" oder "abgehackter Kopf" ins Leben. Oft haben die Menschen grad in der Nähe wo der Torso auf dem Bild endet, im eigenen Körper Energieblockaden. Eine Frau, die einen Torso der oberhalb der Knie endet als Bild in der Nähe des Wohnungsmittelpunktes platzierte, hatte in den eigenen Knien von der Schulmedizin Metallplatten hineinoperiert bekommen. Dies nur so als Beispiel, solche abgehackten Torsobilder spiegeln, was ist, wirken aber fast nie heilsam. Im Gegenteil, wer solch ein Bild in der eigenen Wohnung plaziert hat, kann daran erkennen, dass er oder sie noch regelrecht festhält an der Blockade im eigenen Körper und Energiesystem. Wenn Sie eine ähnlich markante Entsprechung in Ihrer Wohnung finden, so empfiehlt es sich diese nicht nur zu entfernen, sondern auch eine innere Arbeit zur Auflösung dessen, was dahinter steckt, zu tun.

Heilen mit Bildern

Sobald man verstanden hat, wie Bilder wirken und welch großen Einfluss sie bewirken, besteht der nächste Schritt darin, gezielt heilende Bilder aufzuhängen. Man stellt sich die Frage: Welches Bild kann mich (oder die Menschen, die hier wohnen) heilen ? Welche unterbewusste Botschaft brauche ich ?
Nun bewertet man Bilder plötzlich völlig anders, als in der Kunstszene üblich. Viele, auch sehr teure und hochgeschätzte Künstler haben in ihren Bildern ihre eigenen Psychosen und ungelösten Lebensthemen reingepackt. Ein Bild eines van Gogh, der zeitweise sogar in einer Irrenanstalt lebte, gehört dann für die Müllkippe aussortiert. Solche Bilder haben keine Heilwirkung, höchstens insofern, dass man durch sie erkennen kann "Achtung - da ist eine wirre Energie am Wirken !". Durch die Ausstrahlung solcher Bilder sind schon ganze Firmen in den Untergang gedriftet. Ein Bild, welches nicht mit der Intention gemalt wurde, auf den Betrachter einen heilenden Einfluss auszuüben, ist nach dieser Sichtweise des Fengshui keine Kunst mehr. Ein Bild ohne heilenden Charakter, kann jeder Verrückte hinkritzeln.

Doch zurück zu den heilenden Bildern. Naturbilder sind fast immer heilsam. Sie erinnern den Menschen an seine Urkraft, an seine eigenen natürlichen Wurzeln, die er in einer künstlichen Umgebung verloren hat.

Bachblüten und Fengshui

Wer sich mit seinem aktuellen Lernthema in einer Bachblüte wiedergefunden hat, kann sich die betreffende Bachblüte als Bild an die Wand zu hängen. Insbesondere, wenn der passende Baguabereich der Wohnung und des Raumes ausgewählt wird ergibt sich fast immer eine wundervoll heilsame Wirkung auf das Leben. Sie werden überrascht sein, wie sanft und nachhaltig mit Bachblütenbildern Wirkungen im Fengshui erzielt werden können. Mit der Google Bildersuche kann man für viele Bachblüten gute und passende Bilder finden (Zum Ausdrucken sollte das Bild in einer guten Auflösung vorhanden sein).

Digitale Fotorahmen

Anstatt Wandbilder bietet sich auch die Darstellung von Bildern in elektronischen Bilderrahmen an. Diese digitalen Fotorahmen sind zwar meist kleiner als normale Wandbilder, sie haben aber den Vorteil, dass die Bilder einfach austauschbar und erweiterbar sind. So kann man sich eine speziell auf die eigene Heilung (oder auch Programmierung) zugeschnittene Bildersammlung erschaffen. Auch einen solchen digitalen Bilderrahmen sollte man dem Bagua entsprechend im passenden Raumbereich platzieren.

Links:
- Arbeitsblatt: Bilder in der eigenen Wohnung und weitere Infos zu Bildwirkungen in Wohnungen
- Energieflusslenkungsbeispiele mit Bildern
- Feng Shui und Bilder im Bereich Partnerschaft
- Feng Shui Tipp Loslassen


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. Masa schrieb am 13.3.2017: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Interessanterweise habe ich unbewuss fast nur Naturfotos in meiner Wohnung aufgehängt - schön die positive Wirkung bestätigt zu bekommen :)
Wie verhält es sich denn mit alten Familien-oder Kinderfotos und gemalten Bildern von Kindern, sollte man diese irgendwann entsorgen oder ist es in Ordnung sie als Erinnerung aufzubewahren ?
 

 
2. Andreas schrieb am 13.3.2017: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Hallo, ja, Familien- und Kinderfotos sind normalerweise Erinnerungen und es ist ja ok, Erinnerungen zu haben, wir alle haben Erinnerungen in uns. Darum man kann sie schon in Alben aufheben, aber man sollte sie nicht in der Wohnung aufhängen, weil sonst ziehen sie einen zu sehr in die Vergangenheit und man kommt aus dem im-JETZT-sein-Gleichgewicht, mehr hier.

Gemalte Bilder von Kindern, da sollte  man genau hinschauen, was dieses Bild jeweils symbolisiert, was für eine Botschaft enthalten ist, also was man mit dem Bild bewirkt oder verstärken würde, wenn man es dauerhaft aufhängt.

lg von Andres

 


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen