Schönheitsoperationen

An sich erneuert der menschliche Körper seine Körperzellen ja ohnehin ständig, deswegen bräuchte eigentlich kein Mensch eine Schönheitsoperationen. Es würde ja genügen wenn man den eigenen Körperzellen sagt wie sie wachsen sollen wenn sie sich neu bilden. Und nun das Überraschende: So funktioniert es tatsächlich !

Die sich neu bildenden Zellen richten sich immer nach den Informationen in den Feldern welche die jeweiligen Zellen betreffen. Da der Mensch ja eingebettet ist in die Felder seines gesamten Bewusstseins, sind auch seine Körperzellen mit diesem Gesamtbewusstsein verbunden, je nach Körperbereich sind dadurch manchen Gedanken- oder Themenfelder sogar sehr direkt mit bestimmten Körperregionen verbunden. Das prägendste dieser Felder besteht nun natürlich darin, ob und wie spannungsgeladen diese Felder sind. Unerlöste Erlebnisse oder Themen die hier an uns haften enthalten genau diese unaufgelöste Spannung in sich. Manchmal ist es so extrem dass es für andere sogar fühlbar wird wie spannungsgeladen jemand ist bezüglich einem Thema, meistens bleibt es aber verborgen, trotzdem wirken solche Spannungen auf die Körperzellen ein und verändern sogar das natürliche Spannungspotential in den Körperzellen.

Was ist nun aber Schönheit ?

Schön ist etwas immer dann wenn es im inneren Frieden ist. Das schmerzhafte Unfriedliche ist niemals schön. Das heißt schön ist ein Mensch immer dann wenn er oder sie keine inneren Spannungen in sich trägt, also wenn er mit sich im Frieden ist, wenn er alles in sich befriedet hat, wenn also keine solchen Spannungsfelder in ihm auf seine Körperzellen einwirken.

Wenn wir also wollen dass sich unser Körper schön bildet (und dadurch eine Schönheitsoperation überflüssig wird), dann können wir dies unseren Körperzellen dadurch mitteilen indem wir ihnen keine spannungsgeladenen Themenfeldern mehr zusenden, sondern im Gegenteil alles spannungsgeladene aus unseren Feldern heraus nehmen.

Betrachten wir hierzu mal die häufigsten Schönheitsoperationen:

Im Gegensatz dazu machen Narbenbehandlungen nur etwa 2% aller Schönheitsoperationen aus, Aber auch für Narben gilt, dass sie wesentlich besser und schneller verheilen wenn die Spannungen aus ihnen entfernt werden. Bei Narben sind es meist in erster Linie Schockspeicherungen, aber auch Spannungen aus dem Gesamtkontext des Unfalls, also dessen höhere Botschaft, sollten da befriedet werden. Hautzellen erneuern sich sowieso noch viel schneller als andere Körperzellen, deswegen könnten Narben wirklich sehr schnell heilen wenn man die mit ihnen verbundenen geistigen Felder heilt.

Um es also zusammenzufassen: Eine Schönheitsoperation ist fast immer eine Flucht sich den wahren tiefen Themen zu stellen - und darum funktionieren Schönheitsoperationen auch ganz oft nur eine kurze Zeit lang. Im Alter sehen diese Leute dann oft wie Zombies aus.. Die Wahrheit ist: Du bist am schönsten, wenn du du bist (Ich habe das verlinkte Buch welches diesen Titel trägt nicht gelesen, aber alleine der Titel sagt genau das aus, um was es wirklich geht !)


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Es gibt auch eine Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

1. Jonas schrieb am 29.8.2021:

Hallo Andreas,

wie sagt man den Zellen wie sie wachsen sollen? Und können Partner dabei mithelfen?

Grüße Jonas

2. Andreas schrieb am 29.8.2021:

Hallo Jonas,
Zellen wachsen entsprechend den Energien und Energiespeicherungen (also zb Erinnerungen, Emotionen, Ängste usw.) die an der betreffenden Stelle herrschen.
Es geht also letztlich darum alles was mit der entsprechenden Körperstelle in Resonanz ist in eine innere Harmonie zu bringen - und automatisch werden auch die Zellen an der entsprechenden Stelle in Harmonie und Schönheit und Göttlichkeit wachsen können.

lg von Andreas

3. Natalie schrieb am 11.9.2021:

Hallo Andreas,
Geht es auch umgekehrt mit zum Beispiel einer großen Nase, die kleiner wird? Welchen Themenbereich repräsentiert denn die Nase, bzw. was für Spannungen haben sich denn da angesammelt, dass sie sich als große Nase manifestieren?
LG

4. Andreas schrieb am 12.9.2021:

Hallo Natalie,
Die Nase ist in ihrer Bedeutung vielschichtig, weil hier über ihre Verbindung zum Basischakra noch weitere Themen hinzukommen die Spannungsgeladen sein können. Primär natürlich gehts um das Riechen und so kann sich jemand der mit seiner Nase ein Problem hat fragen welche Spannungen in ihm sind im Bezug auf seinen Geruchssinn.
Aber wie gesagt da können auch viele anderen Spannungsthemen sein, zb seine Beziehung zu seinen Urinstinkten oder andere Basisthemen des Lebens. Eine große Nase kann anzeigen dass man eine starke Verbindung zur Erde hat und dafür aber zu anderem zu wenig und auch diesbezüglich kann man ja Spannungen in sich haben.

lg von Andreas


Bitte vor dem Kommentieren prüfen ob ihre Frage bereits in einem anderen Kommentar beantwortet wurde - lieben Dank.

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen