Die 10 häufigsten Gelübde mit denen Menschen sich ihre Leben ruinieren

Es gibt Gelübde, die sind auf dieses Leben begrenzt. Das bekannteste ist zum Beispiel das Ehegelübde. Durch die Formulierung "..bis dass der Tod euch scheidet" kann es nicht in dein nächsten Leben hineinwirken. Allerdings viele andere Gelübde, Schwüre oder gar auch einfache Vorsätze enthalten keine solche zeitliche Begrenzung. Sie wirken dann im Normalfalle über das jetzige Leben hinaus, und haben also auch dann immer noch Einfluss, wenn man sich in einem späteren Leben schon längst gar nicht mehr daran erinnert. Dann erlebt man also Dinge im Leben und kann gar nicht mehr nachvollziehen, warum es so gekommen ist, denn auf einer tieferen unbewussten Ebene wirkt das Gelübde, auch dann noch, wenn man es vergessen hat.

Durch ein Gelübde bindet man sich also an den Inhalt des Gelübdes und man wird unfrei. Schlauerweise geht man also so wenig wie möglich Gelübde und Schwüre ein und auch Vorsätze und Wünsche sollte man sich sehr genau überlegen, bevor man sich ihnen hingibt und sich dadurch ja auch zu ihrem Sklaven macht, denn das Unterbewusstsein versucht immer das Gelübde zu erfüllen, wenn möglich.  Und wenn es nicht möglich ist, dann muss man mit den üblen Folgen eines schlechten Gewissens leben (Schuldgefühle) obwohl man, wie gesagt, sich oft noch nicht einmal mehr an das Gelübde erinnert. Im Nachfolgenden nun eine Liste der übelsten und häufigsten 10 Gelübden, denen viele Menschen gerade auch aus früheren Leben unterliegen:

  1. Armutsgelübde (stammt oft aus Religionen oder Sektenmitgliedschaften)
  2. Keuschheitsgelübde (auch oft von der Religion übernommen oder wegen schlechten unverarbeiteten Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht)
  3. Gelübde der Unterordnung unter Personen und Organisationen (man folgt dann der Person auch in späteren Inkarnationen beispielsweise in die Firma wo die Person arbeitet und wird wieder ihr Untergebener. In diesen Bereich gehören auch Sklavenverträge mit Außerirdischen usw..)
  4. Gelübde der Unterordnung unter die Mächte der schwarzen Magie (zb Satansreligionen oder Logen usw.)
  5. Gelübde der Fahneneide (ähnlich wie Punkt 3, aber ganze Gruppen / Staaten / Firmen betreffend)
  6. Gelübde der ewigen Bindung an Personen und Organisationen (zb Religionsmitgliedschaften oder auch Treueschwüre an Organisationen und Einzelpersonen. Auch Ehegelübde die nicht zeitlich begrenzt waren gehören hierzu)
  7. Gelübde der ewigen Rache
  8. Gelübde des ewigen Schweigens (zb über etwas nicht zu reden, ewiges Schweigen zu bewahren)
  9. Gelübde der ewigen Verdammung
  10. Gelübde der Selbstkasteiung

Jedes Gelübde welches auf ewig ausgelegt ist, wirkt irgendwann begrenzend, und zwar exakt dann, wenn man bereit ist darüber hinaus zu wachsen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt sollte man es auflösen. (Zur Gelübdeauflösung siehe die Übung und das Auflösungsblatt)


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen