Kommentare und Antworten zu:
Wissensbase Artikel | Traum­­deut­ungs­bei­spiele | Übungen | Orakel | News

Traumdeutungen Kommentare

Hier finden Sie die neuesten Kommentare und Antworten zu den Träumen aus dem Traumdeutungsbereich. Fragen zur Traumdeutung können Sie hier einreichen. Kommentare werden jeweils nach 14 Stunden freigeschaltet.
Neueste eingereichte Träume:

der ehemann meiner cousine eingereicht von ela vom 28.9
Partner eingereicht von Lea vom 18.9
Fahrrad eingereicht von puh vom 11.9
Darm eingereicht von Katja vom 3.9
Verstorbener, Nagellack, Haare frisieren eingereicht von ella vom 30.8
Andreas schrieb am 28.9 zu der ehemann meiner cousine:
Hallo Ela, Es könnte sein dass der Traum dir einen Anteil in dir aufzeigen soll der ausgerichtet ist auf solche Männer die eigentlich zu anderen Frauen gehören oder wo sonst etwas Grundlegendes nicht passt. Mit.. mehr lesen
Andreas schrieb am 21.9 zu Unfall:
Hallo Nora, Durch deine innere Entscheidung vor dem Traum hast da ja indirekt beschlossen einen Teil von dir weggehen zu lassen, der noch am alten geklebt hatte. Diesen Anteil zeigt dir im Traum dein Unterbewusstsein in Form.. mehr lesen
Antworten: 1
Mela schrieb am 21.9 zu Unfall:
Hallo Andreas, ich bin gerade aus einem Albtraum aufgewacht und würde mich über Deine Sichtweisen freuen mir zu antworten. Mein Albtraum war, dass ich eine kleine Schwester von mir gesehen habe, wie es ihr zuerst.. mehr lesen
Andreas schrieb am 19.9 zu Partner:
Hallo Lea, Es zeigt dir dass es einen solchen wütenden Anteil in dir gibt, der demnach früher zb mal betrogen wurde und der damit noch keinen Frieden gefunden hat. Dein Unterbewusstsein projiziert es im Traum auf.. mehr lesen
Andreas schrieb am 11.9 zu Fahrrad:
Hallo, ja, das kannst du in der Tat genau so deuten dass es einen inneren Anteil gibt der sich so verhält wie der Radfahrer. Er hat dich ja fast in den Bach gedrängt (Bach = Wasser = Gefühle) und in der Tat du.. mehr lesen
Andreas schrieb am 10.9 zu als ob ich in serbien wäre:
Hallo Tanja, Im Grunde siehst du, dass du noch immer nicht im völligen Frieden mit dieser Oma bist. Du glaubst du musst ihr eventuell noch etwas zubereiten oder ein Ritual für sie machen. Hast du noch irgendwelche.. mehr lesen
Antworten: 1
Tanja schrieb am 9.9 zu als ob ich in serbien wäre:
nein das ist nicht so. es geht nur um diese komische oma. als sie lebte wollte sie auch das alle ihr Essen essen, aber ich wollte es nicht nur sehr selten, weil man sagte das sie was rein tut um die leute zu kontrollieren oder.. mehr lesen
Andreas schrieb am 4.9 zu Darm:
Hallo Katja, ja, dann helfe deinem Unterbewusstsein deinen Darm von diesen Themen zu befreien indem du diese Themen bewusst befriedest und verabschiedest. lg von Andreas.. mehr lesen
Antworten: 1
Katja schrieb am 4.9 zu Darm:
Danke sehr!
Zitat: Energetisch betrachtet können im Darm Themen oder Energiespeicherungen stecken bleiben von Themen die man nicht loslassen kann oder will.
Ich vermute, da gibt es noch mehr von. Und zwar.. mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 3.9 zu Darm:
Hallo Katja, Energetisch betrachtet können im Darm Themen oder Energiespeicherungen stecken bleiben von Themen die man nicht loslassen kann oder will. Insofern würde ich den Traum als Spiegel betrachten dass dein.. mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 2.9 zu als ob ich in serbien wäre:
Hallo Tanja, ja, du ziehst also im Traum Personen an denen du nicht vertrauen kannst. So kannst du dir überlegen welchen Anteilen von dir selber du nicht vertrauen kannst ? Wo vertraust du dir selber nicht ? (Weil dadurch.. mehr lesen
Andreas schrieb am 2.9 zu Verstorbener, Nagellack, Haare frisieren:
Hallo Ella, ja, was will er ? Du müsstest zuerst dich selber ergründen, was willst oder wolltest du wirklich von diesem Kontakt ? lg von Andreas.. mehr lesen
Antworten: 3
tanja schrieb am 1.9 zu als ob ich in serbien wäre:
hallo ahso ok. ich dachte es hätte wieder was mit meiner serbischen herkunft zutun obwohl ich in österreich lebe. einmal hab ich sie auch geträumt in schwarz..tat so auf nett und kam mir näher und wollte.. mehr lesen
Antworten: 1
ella schrieb am 1.9 zu Verstorbener, Nagellack, Haare frisieren:
Hi Andreas, ja kann sein...das er meine gedanken kennt..aber wir haben uns im echten leben nie persönlich getroffen... anscheinend ist das die liebe zu ihm die ich hatte die er erhöhrt hat oder so...keine ahnung... mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 1.9 zu Verstorbener, Nagellack, Haare frisieren:
Hallo Ella,
Zitat: ist das möglich? obwohl er nie bei mir war
Du weißt ja nicht wie viele unbewusste Kontakte du mit ihm früher hattest, also zb telepathische Kontakte. Grundsätzlich ist.. mehr lesen
Antworten: 4
Andreas schrieb am 31.8 zu als ob ich in serbien wäre:
Hallo Tanja, Dieser Traum zeigt dir vermutlich einfach an, dass dein Unterbewusstsein dabei ist etwas in deinem Leben zu kreieren, zb eine Partnerschaft oder etwas anderes, größeres. Also etwas was dich sozusagen.. mehr lesen
Antworten: 5
tanja schrieb am 30.8 zu als ob ich in serbien wäre:
Hi Andreas, Danke für deine meinung... ich habe vor paar wochen die kerze in der kirche angemacht für die oma. und letzte woche träume ich die oma wieder mit ihren rohen rinderfaschiertes fleisch...diesmal kochten.. mehr lesen
Andreas schrieb am 15.8 zu Katze:
Hallo Felix, ja, überlege dir einen Weg, eine Einstellung, eine Geisteshaltung so dass du mit dem Maskentragen in Frieden kommst. Wenn du etwas nicht vermeiden kannst dann muss man einen Weg finden damit in Frieden zu.. mehr lesen
Antworten: 1
Felix schrieb am 14.8 zu Katze:
Hallo Andreas, ich möchte wissen wie ich mit dieser Maskensache umgehen soll. der Rest ist erstmal unwichtig. Gruß Felix.. mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 12.8 zu Katze:
Hallo, ja, du bist also im Supermarkt. Im Traum ist das auch der Ort wo man sich auswählt was man fürs Leben braucht, also auch Ausbildungen. Du siehst dass dein Unterbewusstsein den Anwalt als einen Basketballspieler.. mehr lesen
Antworten: 3
Felix schrieb am 12.8 zu Katze:
Hallo Andreas, wäre gut wenn ich bis Sonntag Abend eine Antwort bekommen würde hoffe ich erwarte nicht zu viel von dir möchte dir das ungern zumuten. Ist aber sehr wichtig. In der 8. Klasse waren meine Noten.. mehr lesen
Antworten: 4
Fritz schrieb am 12.8 zu Katze:
Hallo Andreas, Spreche mit meiner Oma. Sie sagt der Countdown läuft in 2 Tagen ab. Bin im Supermarkt. Die Kassiererin hat gefragt ob ich Basketballspieler werden möchte. Ich sagte schon aber die Chance sei sehr gering.. mehr lesen
Andreas schrieb am 8.8 zu Nagel:
Hallo, Beim Mittelfinger wäre das dann die Botschaft dass du dich von einer Schutzschicht (Nagel) oder gar einem Schutzpanzer den du dir zugelegt hast lösen sollst um deine Kreativität und das Schöngeistige.. mehr lesen
Antworten: 5
Andreas schrieb am 30.7 zu Katze:
Hallo Felix, Im ersten Traum die 117 kann ein Hinweis sein dass es etwas mit dem Alter von 17 zu tun hat. Zum zweiten Traum wo du über Geländer springst: Ein Geländer ist ja im Prinzip auch eine Begrenzung, insofern.. mehr lesen
Antworten: 6
Felix schrieb am 30.7 zu Katze:
Hallo Andreas, Traum 1. Ich werde mit 117 km/h geblitzt. Dachte mir, scheiße jetzt wirds teuer. Traum 2 hatte eine Verfolgungsjagd mit Klassenkameraden. Ich sprang über Hindernisse, umso kleiner diese waren desto.. mehr lesen
Antworten: 7
Andreas schrieb am 27.7 zu Katze:
Hallo Martin, Der Teddybär steht dann wohl für ein Thema welches dich am Hals wie einschnürt, also vermutlich etwas was du nicht ausdrücken kannst oder willst. Ein Teddy ist ja lieb - und vielleicht gibt.. mehr lesen
Antworten: 8
Martin schrieb am 26.7 zu Katze:
Hallo Andreas, habe von einem Teddybär geträumt der mich mit seinen Händen erwürgt. Außerdem ist mir kurz ein mittel großer Hund gefolgt oder so, neben ihm lag ein Minihund den ich beinahe übersehen.. mehr lesen
Andreas schrieb am 22.7 zu Hinrichtungen:
Hallo, Es kann sein dass du aus früheren Leben noch Hinrichtungserlebnisse in dir hast die es zu befrieden gilt. Aber grundsätzlich ist ein solcher Sterbe Traum ein Hinweis dass es darum geht einen inneren Anteil.. mehr lesen
Andreas schrieb am 21.7 zu Das Auto in Träumen (Autotraum):
Hallo, Das Kind welches den Rückspiegel umknickt symbolisiert einen Anteil in dir der die Vergangenheit nicht mehr sehen will. Und dann gibt es aber auch Anteile in dir welche die Vergangenheit durchaus sehen wollen, das.. mehr lesen
Antworten: 1
Eule schrieb am 21.7 zu Das Auto in Träumen (Autotraum):
Hallo Andreas, ich habe heute folgendes geträumt: Ich fahre in meinem Auto durch die Stadt. Mein Sohn sitzt hinten in der Mitte. An einer Ampel knickt mir ein Kind (schätze so 12 Jahre alt) meinen rechten Rückspiegel.. mehr lesen
Andreas schrieb am 20.7 zu Universum, Einsamkeit, Sterne:
Hallo, es zeigt dir zwei wichtige mächtige Anteile von dir und zwar den einen, der es toll findet alleine zu sein, und einen anderen Anteil, der Angst vor diesem Alleine sein hat. So kannst du also konkret schauen woher.. mehr lesen
Andreas schrieb am 20.7 zu Parasiten:
Hallo, der Traum zeigt dir dass da ein sexuelles Thema (oder auch Glaubenssätze) in dir sind, die dir nicht guttun, ja, unter dem du dich sozusagen windest wie Maden und Würmer, welches dich juckt, also etwas mit.. mehr lesen
Antworten: 1
Homeless schrieb am 19.7 zu Parasiten:
Ich vergaß zu schreiben, dass mir meine Mutter das Stück Plastik gab, um den Teppich zu schützen und nicht zu beschmutzen oder ansteckende Sporen zu hinterlassen und nicht, um mich schützen... mehr lesen
Andreas schrieb am 17.7 zu Lottogewinn:
Hallo Ella, ja, das ist die Arbeit die man zu tun hat wenn man reich werden will, herausfinden was es individuell für Störprogramme sind und diese dann auflösen. Viele mögliche Themen kannst du hier finden... mehr lesen
Antworten: 1
Ella schrieb am 16.7 zu Lottogewinn:
Hallo andreas, das ist so verrückt das man angst hat reich zu werden, vieelicht weil man nicht weis wie damit richtig umgehen,vielleicht weil man nicht weis wie es am besten zur seite legen.. bank ist ja nicht mehr das.. mehr lesen
Andreas schrieb am 16.7 zu Typ der verstorben ist:
Hallo Nina,
Zitat: es ist er der abbiegen wollte und nicht mehr konnte weil er eislaufschuhe hatte.
Das kann dann ein Hinweis sein auf einen ebensolchen inneren Anteil von dir, der abbiegen will (=einen anderen.. mehr lesen
Antworten: 1
Nina schrieb am 16.7 zu Typ der verstorben ist:
Hi Andreas, ich weis nicht..also.. es ist er der abbiegen wollte und nicht mehr konnte weil er eislaufschuhe hatte. ich wollte ja ein anderen ansprechen..aber er hat meine aufmerksamkeit auf ihn gelenkt..aber ich habe es akzeptit.. mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 16.7 zu Lottogewinn:
Hallo Ella, ja, da schaust du was du für innere Blockierungen dagegen hast und welche Glaubenssätze dich davon abhalten und dann verändere diese. lg von Andreas.. mehr lesen
Antworten: 3
ella schrieb am 14.7 zu Lottogewinn:
hi andreas, wie kann man das umprogrammieren? das man bewusst und unbewusst darauf eingestellt ist reich sein zu dürfen? bzw es auch magnetisch anziehen.. gibt es da eine anleitung dazu? lg ella.. mehr lesen
Antworten: 2
Andreas schrieb am 9.7 zu Typ der verstorben ist:
Hallo Nina, Das kann jemand sein den du aus früheren Leben kennst, und mit dem du wohl dann in einem früheren Leben eine Beziehung hattest. So kennt ihn also auch dein Unterbewusstsein. Und weil das Unterbewusstsein.. mehr lesen


Den Newsletter können Sie hier abonnieren, ältere News finden Sie im Archiv.

Literatur: Bei Amazon können Sie eine Übersicht von Traumdeutungsbücher finden.

Kosten: Alle Traumdeutungen sind spendenbasiert, Sie dürfen gerne dafür einen kleinen Betrag spenden.

Kommentare und Antworten zu:
Wissensbase Artikel | Traum­­deut­ungs­bei­spiele | Übungen | Orakel | News



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung (Beispiele / Frage stellen) Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema Danke

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen