Aphthe

Aphthen sind schmerzhafte Stellen im Mund beziehungsweise in der Mundschleimhaut. An diesen Stellen hat sich ein Thema/Erlebnis, also eine Energie festgesetzt von dem wir uns abgrenzen wollen. Diese Abgrenzung mach uns aber innerlich Probleme, die geröteten Ränder zeigen auf, dass hier sogar eine unbewusste Wut entstanden ist.  Und aber natürlich aus dem Schmerz den die Aphthe uns bereitet erhalten wir eine weitere wichtige geistige Information: Es gibt also im Betreffenden eine Verletzung die ihm Schmerzen bereitet und zwar immer beim Sprechen oder beim etwas Schlucken. Das wäre die Hauptbotschaft, es gibt eine Verletzung meiner weichen inneren Anteile (Mundschleimhaut), die ich nur schmerzhaft schlucken (=annehmen) kann oder über die zu reden es mich schmerzt. Vielleicht brennt mir der Schmerz dieses Themas/Ereignisses auch innerlich bereits so sehr dass ich mich noch nicht einmal mehr durch nicht darüber sprechen vor dem Thema schützen kann. (je nach dem, es gibt ja unterschiedliche Aphthen, wenn beim Sprechen keine Schmerzen auftreten, dann wäre dieser "darüber reden" Punkt unwesentlich.)

Um dieses Thema zu finden, welches hier in deinem Mund brennt, betrachte schlechte Erfahrungen oder gar Niederträchtigkeiten bevor die Aphthen bei dir aufgetreten sind und wenn du etwas findest, dann suche nach, im übertragenen Sinne ähnlichen Ereignissen aus deiner Kindheit. Es gibt da dann also immer etwas Aktuelles, was das noch Unbefriedete aus einer Vergangenheit angetriggert hatte. Schließe mit beidem einen inneren Frieden, je nach dem was du findest bearbeite alles bis du in deiner inneren Kraft bei solchen Themen bist, damit spätere Triggererlebnisse die du in deiner Zukunft haben wirst dich nicht mehr schwächen können. Hier nochmal ein paar Stichworte die dir möglicherweise helfen solche Ereignisse aus der Kindheit zu finden:


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Spendenmöglichkeiten für diese Webseite, siehe hier.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen