Ganzheitliches Tanzen

Wavedance kann zum Beispiel ein solches ganzheitliches Tanzen sein. Dabei bedeutet ganzheitlich, dass die feinstoffliche Ebene der Energie bewusst miteinbezogen wird, dass man sich also nicht beschränkend auf das körperliche fokussiert wie in den klassischen Tänzen, sondern dass man anerkennt und annimmt dass der tieferen Sinn einer jeden Bewegung eigentlich ein in Bewegung bringen von unsichtbaren Energien und Kräften ist, welche hinter oder unter unserer materiellen Welt stehen, und welche wenn sie bewusst (also mit Energie aufgeladen) ausgeführt werden eine Veränderung im morphogenetischen Feld bewirken sollen. Doch dazu später mehr.
Zunächst grundsätzlich, ein ganzheitliches Tanzen kann nur ein freies Tanzen sein, denn ein Tanz bei dem die Schritte festgelegt sind, dass schließt schon mal von vorneherein aus, dass man aus sich selbst und damit aus der eigenen Kraft heraus tanzen kann. Nun geht's aber auch gerade darum in diese eigene Kraft zu kommen, das heißt ein solches Kraftfeld aufzubauen, welches dich dann trägt und mit dessen Energie du dann Eins bist. Und ja - auch das erfordert Übung, am besten vergleichbar mit dem Qigong oder Tai Chi, aber eben doch auch aus deren starren, die Intuition abtötenden, Übungsvorgaben befreit in neuen kreativen Bewegungen einer tanzenden Freude. Dieses aufbauen der Energie kann auch alleine, zuhause geübt werden, dazu genügt ein wenig Platz und einen Musikplayer.

Aber natürlich so richtig ganzheitlich wird's erst dann, wenn dieses Energiefeld über dich hinauswächst und sich mit anderen zu einem großen Ganzen verbindet. Dann entsteht etwas Größeres, was dein Anspruch sein darf, denn du bist hier inkarniert um Göttliches zu manifestieren. Das bedeutet, dass man körperlich und energetisch in Kontakt mit anderen Tänzern geht. Im Bezug auf Wavedance bedeutet das, dass das eigentliche Ziel einer solcher Veranstaltungen etwas Großes sein sollte, zum Beispiel eine Art Energiearbeit die, in tanzender Freude erschaffen, bewegte mandalaartige Lichtsäulen vibrierender Energie installiert.

Wer Wavedance bereits kennen gelernt hat, weiß, dass wir von diesem unglaublich lichtvollen Potential, was Wavedance meiner Meinung in sich trägt, noch meilenweit entfernt sind, denn im Moment tanzen noch oft mehr als 90% aller Teilnehmer solcher Veranstaltungen meist gefangen in ihrer eigenen Bubble und dann kann dieses Große nicht entstehen, weil dazu die Fokussierung aller auf ein gemeinsames lichtvolles Ziel wünschenswert ist und dazu jeder aus seiner Bubble aussteigen muss, denn etwas Großes kann nur entstehen, wenn sich die Egos, welche die Grenzen der eigenen Bubble bilden dem Ganzen unterordnen.

Ich weiß nicht ob man das Neue, was ich jetzt skizziert habe überhaupt noch Wavedance nennen wird, aber ich denke, es wird sich aus dem was wir heute Wavedance nennen, heraus entwickeln.



    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen