Kristalltempel Meditation

Eine Meditationsreise in den Kristall-Licht-Tempel

Diese Kristalltempelmeditation soll dir helfen dein ganzes Sein vom Kristall Licht durchfluten zu lassen. Kristall bedeutet  Christus im All. Entsprechend ist das Kristall Licht eine Emanation des Gotteslichtes. Es wird zum Beispiel vom Bergkristall an seiner Spitze ausgestrahlt. Es ist ein feineres Licht als unser normales Tageslicht. Wir können es mit unseren Augen normalerweise nicht sehen, nur erahnen. In der Meditation stellen wir uns den Kristalltempelraum als ganz erfüllt von diesem Kristalllicht vor.

Um mit der Meditation zu beginnen, suche dir einen ruhigen Platz, und mache es dir vollkommen bequem. Entspanne Dich total, nimm eine bequeme Sitz- oder Meditationshaltung ein. Schalte dein Handy aus und sorge dafür dass du die nächsten 20 Minuten in Ruhe verbringen kannst. Damit du besser entspannt bist, kannst du Dich noch etwas dehnen und strecken.

  1. Um nun endgültig zu starten, atme dreimal tief ein und aus und schließe deine Augen.
  2. Werde innerlich immer ruhiger und ruhiger.
  3. Und du spürst, wie du plötzlich in einen Kristalltempel gebeamt wirst. Wie mit einer unsichtbaren Kraft wird nun dein ganzes Sein in den Kristalltempel hineingezogen. 
    Vielleicht siehst du ihn noch kurz von außen, bevor du mit deinem gesamten Bewusstsein in diesen Kristallraum hineingleitest.
  4. Wenn du dich nun in diesem Raum umschaust, siehst du überall die Kristalle glitzern und funkeln. Schaue dir diesen Raum nun noch genauer an und halte dein Herz offen wie ein staunendes glückliches Kind.
    Siehe wie der Raum ganz mit lichtvollen Kristallen gestaltet ist. Aus allen Richtungen strahlt Kristall Licht auf dich ein. Dieses Kristall Licht durchdringt dich ganz und gar. Es scheint durch dich hindurch. Von allen Seiten trifft dieses kristalline Licht auf dich, fließt durch dich hindurch, und verlässt deinen Körper wieder.
  5. Spüre, diesen durchscheinenden Zustand, in dem du dich nun befindest.
  6. Wende nun deinen Blick in die Mitte des Kristallraumes du siehst hier eine Kristall-Liege. Lege dich nun in deiner Vorstellung auf diese Lichtliege. Öffne dein Herz nun noch mehr und spüre dein tiefes Urvertrauen in die Unendlichkeit des Lebens, in die Unendlichkeit des Lichtes und in die Unendlichkeit der Liebe. Spüre dieses Vertrauen tief in Dir, und öffne dich dem Kristall Licht das dich umgibt und nun auch verstärkt aus der Liege in dich einstrahlt. Vielleicht spürst du die Energiewellen die wie Ozeanwellen dich durchfluten.
  7. Spüre, wie du in dieser Urlichtliebe geborgen bist. (Lass zu, in diese Urlichtliebe regelrecht hineingeboren zu werden..)
  8. Wenn du möchtest kannst du nun in diesem Zustand Begrenzungen anschauen, die in deinem Leben wirken. Betrachte diese Begrenzungen nun wie von oben, aus der Sicht deines höheren Selbstes. Vielleicht wird dir wie in einem kleinen Film gezeigt, was dich begrenzt, was dich schwach macht und wo du noch hart mit dir umgehst, oder wo du lieblos zu dir bist. 
    Wenn du eine solche Begrenzung nicht mehr haben möchtest, so entscheide dich jetzt, diese Begrenzungen aufzulösen. 
    Bitte dein Hohes Selbst dir zu zeigen, was für die Auflösung getan werden muss. Bitte dein Hohes Selbst, dir dabei zu helfen. 
    Entlasse die Begrenzung aus deinem ganzen SEIN, aus deinem Denken, aus deinem Fühlen, aus deinem Körper, aus deiner DNS, aus deinem ganzen Leben. Erlaube dir diese energetische Reinigung und Befreiung.
  9. Danach fülle nun mit weiß-goldenem Licht alle Stellen auf, wo sich Altes aufgelöst hat. Stelle dir mit der Kraft deiner Gedanken ein weiß-goldenes Licht an all diesen Stellen vor.
  10. Genieße nochmals das Sein in diesem inneren Kristalltempelraum. Spüre nochmals die Durchflutung mit dem göttlichen Kristall Licht.
  11. Und wenn du bereit bist für die Rückkehr, nehme drei tiefe Atemzüge, atme drei mal tief ein und aus, und kehre langsam wieder zurück in dein normales Tagesbewusstsein. 
    Erlaube dir selbst ein Gefühl der Dankbarkeit dafür, dass du dir diese Zeit für diese innere Heilreise erlaubt hast.

Du kannst diese Meditationsreise in diesen Kristalltempel so oft wiederholen, wie du möchtest. Mit jeder Meditation wird dein Kristalllichtpotenzial immer weiter wachsen weil deine Zellen immer mehr davon aufzunehmen lernen. Eine ähnliche Kristalltempelmeditation findest du als gesprochene Variante im Übungsbereich.



    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen