Dieses Traumthema wurde eingereicht von Susi:

Fahrradtraum

Hallo Andreas,

ich hatte einen sehr kurzen Traum:

Ich überquerte den Zebrastreifen mit meinem Fahrrad welches ich neben mir schob.
Hinter mir ging ein guter Freund mit, der sein grünes Fahrrad verschlossen vor seiner Brust trug.

Was kann Fahrrad bedeuten? Bin mit diesem Freund seit Jahren gut befreundet.

Liebe Grüsse!
Susi
Kommentare und Antworten
1. Andreas schrieb am 26.7.2021:

Hallo Susi,
Das Fahrrad ist meist ein Symbol für deine Beweglichkeit und Unabhängigkeit.
Über einen Zebrastreifen zu gehen ist ein Straßenseitenwechsel, er steht symbolisch dafür dass du einen Seitenwechsel in deinem Leben begehst. Das heißt als erstes kannst du überlegen um was für einen Wechsel es sich da konkret handelt, was wechselst/verändert sich gerade in deinem Leben ?
Der Traum zeigt dir dass du einen sicheren Wechsel anstrebst (Zebrastreifen ist sicherer als die Straße woanders zu überqueren) und das Fahrrad zeigt dir dass du deine Beweglichkeit (zb auch deine geistige Freiheit usw) mitnimmst in dein neues Leben oder was immer es für ein Wechsel ist.

Interessanter wird es jetzt natürlich für dich herauszufinden welchen inneren Anteil von dir dieser Freund symbolisiert ? (evt ein innerer Anteil der seine Freiheit zwar vor sich trägt aber sie auch verschlossen hat ??, der vielleicht sogar Angst hat sie zu verlieren??)

lg von Andreas

2. Susi schrieb am 27.7.2021:

Hallo Andreas,

vielen Dank fuer deine Deutung.

Naja, im Moment passiert leider nicht viel und sehne mich Sachen zu verändern. zB eine Beziehung einzugehen und nicht mehr single zu sein, oder auch Veränderung im Job.

Und bzgl diese Freundes, er ist ein sehr lieber aber ängstlicher Mensch, der sich vor jeder Veränderung oder sogar persönlichen Entwicklung sträubt. Ich bin eher das Gegenteil und brauche immer Herausforderungen. In der Liebe denke ich bin auch schon ängstlich und das ist der Bereich bei dem es bei ihm auch nicht klappt. Kann das Fahrrad dann doch was anderes Bedeutung? Nach dem er es so an seiner Brust gehalten hat, kam mir in den Sinn, dass er vielleicht sein Herz beschützt (und somit ich auch). Bei mir wäre das eher unbewusst.

Liebe Grüsse,
Susi

3. Andreas schrieb am 27.7.2021:

Hallo Susi,
ja, dann spiegelt er dir im Traum einen ebensolchen ängstlichen inneren Anteil, der den Wechsel in deinem Leben ebenso mitvollziehen wird. Und ja, das verschlossene Fahrrad kann zb bedeuten dass dieser innere Anteil seine Freiheiten, bzw Möglichkeiten nicht nutzt, die er eigentlich hätte.

lg von Andreas


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Möchten Sie diesen Traum oder Deutung an Freunde weiterleiten ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Es gibt auch eine Druckversion, falls Sie den Traum ausdrucken möchten.


home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung (Beispiele / Frage stellen) Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen