Das Orakel des Lebens

Tugend Orakelkarte
Verständnis

Um etwas zu verstehen müssen wir unseren Standpunkt verändern. Wir verlagern unseren Standpunkt sozusagen in das Thema hinein, wir fühlen uns ein. Dadurch können wir verstehen, wie es funktioniert, oder wie sich die Dinge aus der Sicht einer anderen Person darstellen. Wir verlagern also unser Bewusstsein in ein Thema, einen Vorgang, ein Ding oder einen Menschen und erreichen dadurch "verstehen" und Verständnis dafür.
Dabei entsteht eine energetische Verbindung über die wir eine wohlwollende Energie senden, denn "das Fremde" ist nun sozusagen ein Teil von uns geworden. Weil wir es jetzt verstehen, können wir es kontrollieren, steuern oder zumindest abschätzen. Wann immer wir uns in etwas hineinversetzen entsteht eine magische Bündelung unserer Kräfte dorthin. Auch wenn wir sie nicht wahrnehmen, diese Magie ist real vorhanden und wirksam. Der Beobachter ist immer Teil des Geschehens.

Diese Orakelkarte fragt Dich allgemein oder im Bezug auf dein Orakelthema:
Wo fehlt mir für etwas oder eine Person Verständnis ?
Was verstehe ich nicht ?
Falls du auf obige Fragen etwas gefunden hast, so gehe weiter zu folgender Übung: Versetze Dich einfach in die Lage der Person oder des Themas/Vorganges. Fühle Dich voll und ganz ein. Nehme innerlich genau denselben Standpunkt der Person ein. Probiere es, übe es, du wirst überrascht sein, wie leicht du verstehen wirst, was vorher deinem Verständnis entgangen ist.
(Bei Personen sei hier noch auf einen Trick hingewiesen, der aus dem Gedankenlesen kommt: Nehme exakt dieselbe Körperhaltung ein wie die betreffende Person, dieselbe Fingerstellung, Gesichtsausdruck, Beinhaltung, usw.)

   
 

Sie haben die Orakelkarte Verständnis gezogen. Gerne können Sie ihre Gedanken zu dieser Karte als Kommentar unten eintragen. Eine neue Karte können Sie hier ziehen.

Kommentare zur Orakelkarte: Verständnis

1. Michi schrieb am 12.3.2024:

Hallo

Was wenn ich die andere Person verstehen kann, ihr Verhalten mir gegenüber. Ich kann aber mich nicht verstehen dass ich mich so verhalte wo ich doch weiß was das bei meinem gegenüber auslöst?

2. Andreas schrieb am 12.3.2024:

Hallo Michi,
ja, dann musst du dich besser in dich selbst einfühlen um zu erkennen warum du dich so verhältst.

lg von Andreas

3. Michi schrieb am 19.4.2024:

Hallo Andreas
Ich weiß jetzt warum ich mich so verhalte. Weil ich auf andere höre und mit dadurch scheinbare Sicherheit schaffe. Als Kind war das ein Muster von mir....fremde Personen fragen was ich tun soll,bin im Gasthaus aufgewachsen und von allen Seiten wurde mir gesagt was ich zu tun habe. Hab ich das nicht gemacht wurde ich oft in den "Hexenkeller" gesperrt oder in ein Zimmer eingesperrt.

4. Andreas schrieb am 21.4.2024:

Hallo Michi,
Ja, heute bist du aber erwachsen und musst aufhören die Antworten bei anderen zu suchen. Das eingesperrt werden ist ja auch die Botschaft dass man zu sich selber kommen soll (was ja nur in der inneren Ruhe geht). So hast du also als Kind bereits diese Botschaft bekommen in eine innere Ruhe zu gehen.

lg von Andreas

5. Michi schrieb am 28.5.2024:

Was wenn ...egal was ich tue...irgend jemand anders mir dazu geraten hat? Jede Möglichkeit die mir bleibt hat jemand auch schon erwähnt? Es gibt nichts das ich tun könnte ohne dass jemand anders mir das empfohlen hat?

6. Andreas schrieb am 29.5.2024:

Hallo Michi,
Nicht auf andere zu hören geht nur wenn du auf dich selber hörst, also zuerst zu dir selber findest, also zuerst in die innere Ruhe gehst, weil um zu dir selber zu finden das geht ja nur in der eigenen inneren Ruhe. Und wie schon bei anderen Gelegenheiten gesagt, das schaffst du nur wenn du übst und übst und übst in dieser Ruhe zu sein.

lg von Andreas


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Ihre Fragen werden auf Spendenbasis beantortet. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Geld Musik Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE
Telegram Kanal folgen auf X folgen

Home | Impressum | Texte