Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67

Kommentare zu:
Wunschthema einreichen

Sie finden hier die Kommentare Nummer 77 bis 82 von insgesamt 519 kommentaren zu dem Artikel Wunschthema einreichen

77. Analytiker schrieb am 13.11.2019:

Guten Abend Andreas

Ich möchte Horoskope selbst deuten können, mit allem was dazugehört .. kannst du mir ein hilfreiches Buch empfehlen ?

Die Nummerologie finde ich ebenfalls hochspannend. An den Zahlen lässt sich wohl das Leben aus allen Facetten ablesen.. kannst du mir dazu auch ein Buch empfehlen ?

Schönen Abend noch

78. Andreas schrieb am 14.11.2019:

Hallo,
Es gibt ja viele Astrologie Bücher die sich speziell an Anfänger richten. Aber welches da für dich das passendste ist, das kann ich überhaupt nicht sagen. Ich selber habe damals vor fast 30 Jahren zwar auch mal ein Anfängerbuch gelesen, aber das hat mir eigentlich lediglich geholfen mich wieder zu erinnern. Mein astrologisches Wissen stammt aus einem Leben im Mittelalter als Astrologe, ich habe nicht wirklich in diesem Leben etwas aus Astrologiebüchern gelernt.
Bei der Numerologie da gibt es sehr viele Richtungen - da hab ich gar keinen Überblick.

lg von Andreas

79. Analytiker schrieb am 16.11.2019:

wow sehr interessant, hast du dich selbst daran erinnert ? Oder hast du dir das sagen lassen ?

Liebe Grüße

80. Andreas schrieb am 17.11.2019:

Hallo, sich an etwas erinnern bedeutet dass das Wissen plötzlich wieder in dir ist. - lg

81. Christine schrieb am 18.11.2019:

Hallo,
ich würde gerne mehr über Kehlkopfentzündung und nicht angelegte Zähne wissen.
Herzlichen Dank im Voraus
LG Christine

82. Andreas schrieb am 18.11.2019:

Hallo Christine,
Zähne stehen für das Feste, auch für feste Fakten oder Eckpfeiler im Leben. Sind nicht angelegte Zähne vorhanden, dann kann man da schlussfolgern, dass die Person sich für dieses Leben gewisse Themen gar nicht vorgenommen hat zu leben. Also sie nimmt sich in irgend einem Bereich sozusagen zurück. Das ist ähnlich wie bei einem Behinderten, der sich ja auch nicht das volle Potential seines Lebens erlaubt.

Zitat:

Kehlkopfentzündung


siehe hier.

lg von Andreas


Weitere Kommentare Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67

Um selber einen Kommentar zu schreiben gehen Sie bitte zur Hauptseite des Artikels: Wunschthema einreichen.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen