Artikel ID: 637           Kategorie: Sonstige

Zwangsimpfungen

Eine Zwangsimpfung ist natürlich illegal, weil es ist ja eine Verletzung die dir zugefügt wird, ohne dass du zugestimmt hättest. Man wird bei einer Impfung verletzt und es wird etwas Negatives übertragen in deinen Körper. Und gerade weil es illegal, also den universellen Gesetzen wiedersprechend ist, gerade deswegen ist es an sich auch sehr einfach diese, bei einer Zwangsimpfung übertragenen Energien zurück zu senden, weil du bist hierbei in deinem Tun im Einklang mit dem Universum. Das heißt, du stellst dir in deiner Visualisierung (am besten natürlich bereits vor der Impfung, aber es geht auch hinterher) vor, dass alle negativen Energien zurück fließen. Gibst der impfenden Person alles zurück was nicht dir gehört. Und visualisierst aber natürlich auch eine klare Trennung zwischen dir und der Person(en) welche die Zwangsimpfung durch führen. Diese Person gehört zur Kaste der Verbrecher weil sie ja eine illegale Handlung durchführt. Du solltest dich von solchen Menschen klar abgrenzen weil du willst sie nicht in deinem Leben haben. Benutze dafür zb diese Ablösungsmethode. Da du die Hintermänner der Zwangsimpfung nicht kennst, steht sie gleichzeitig auch stellvertretend für diese. Sie haben sich ihnen zur Verfügung gestellt und sie werden dafür bezahlt diese dunklen Energien zu tragen, also ist es deine Aufgabe in diesem Geschehen ihnen diese dunklen Energien zurück zu übertragen, weil auch hier gilt, wer etwas erschaffen hat kann es auch auflösen. Deine Aufgabe ist es also nicht diese Energien aufzulösen, sondern lediglich zurück zu senden oder gar nicht erst an dich ran kommen zu lassen. Darin besteht also deine Visualisierungsarbeit, ein Feld aufzubauen wo dies dann automatisch geschieht.
(Alternativ gibt es natürlich auch noch viele andere Möglichkeiten. So kann man anstelle des Zurücksendens auch die negativen Energien direkt in sich selbst auflösen.)

Soviel also zur Theorie. In der Praxis sieht es aber ein bisschen anders aus, nämlich es gibt meist innere Anteile, die diese Impfung, also diese Fremdverletzung wollen. Anteile die verletzt werden wollen, Anteile die in Kontakt mit dem Dunklen kommen wollen, Anteile die das Dunkle und Böse im Außen erleben wollen um dadurch besser in Kontakt mit den eigenen inneren dunklen Anteilen zu kommen. Wenn du also keine Zwangsimpfung erleben willst, dann bearbeite und erlöse deine dunklen inneren Anteile sozusagen freiwillig damit diese keine Zwangsimpfung als Hilfe herbeirufen ! Und dieser Teil deiner inneren Arbeit ist der Größere. Und vergesse auch nicht: Diese Aufgabe, deine eigenen dunklen Anteile zu erlösen, das ist deine eigentliche Lebensaufgabe die du in dieser Inkarnation auf der Erde hast. Also wende dich ihr zu und lass dich nicht durch äußerliches Geplänkel wie Zwangsimpfungen oder ähnlichen Nonsens ablenken !


www.spirituelle.info www.spirituelle.info/artikel.php?id=637



Um den Artikel mit den Kommentaren zu drucken, bitte hier weiter