Über das Muster: Ein liebes Mädchen zu sein

Ich glaube jeder weiß was mit dem Muster "ein liebes Mädchen sein" gemeint ist, aber kaum jemandem ist bewusst wie unglaublich tiefgreifend diese Programmierung auf das Leben einwirkt. Praktisch bei jeder Entscheidung im Leben wirkt sie im Hintergrund mit, weil diese Programmierung ein liebes artiges und braves Mädchen zu sein bereits in der frühesten Kindheit gesetzt wurde und weil sie auch durch so effektive Methoden im Bewusstsein verankert wurde wie zum Beispiel:

Und im Negativen bei Nichteinhaltung dieses Musters durch

Was bewirkt nun also eine solche Programmierung ein liebes Mädchen sein zu müssen ?

Sie bewirkt dass im Kind ein innerer Anteil entsteht, der alle Handlungen und Gedanken darauf hin prüft ob sie dem Willen der Mutter oder der Eltern entsprechen.
Je nach dem wie groß dieser innere Anteil ist wird er also dann vieles verhindern was das Mädchen ansonsten tun würde. Dieser Anteil kann negatives verhindern aber auch positives, weil dieser Anteil untersucht ja nicht was gut für des Kind ist, sondern lediglich was gut für die Beziehung zur Mutter ist, also damit man weiterhin das brave Mädchen sein kann.

Dieser Anteil kann also schon in der Kindheit dazu führen dass das Kind Potentiale, die es eigentlich in sich trägt, nicht ausleben kann. An sich ist das Muster ja durchaus sehr vorteilhaft für das Familienleben, weil es erleichtert den Eltern enorm die Erziehung der Kinder wenn sich die Kinder dem Willen der Eltern beugen. Was aber wenn der Wille der Eltern gar nicht auf das Wohl der Kinder ausgerichtet ist sondern viel zu sehr dem eigenen Ego entspringt oder (was in der heutigen Zeit praktisch fast immer der Fall ist), wenn die Eltern gar nicht wissen können was gut für das Kind ist, weil sich die Zeiten und Umstände so sehr gegenüber der Zeit ihrer eigenen Kindheit verändert hat, dass die Eltern selbst gar keine Anhaltspunkte mehr haben. Und genau dies ist in der heutigen Zeit definitiv der Fall. Durch die vielen Veränderungen im Leben der heutigen Zeit passt ganz vieles was Eltern früher gelernt haben überhaupt nicht mehr in die heutige Zeit. Das heißt wenn Eltern heute versuchen ihren Willen durchzusetzen, dann ist die Wahrscheinlichkeit dass dies nicht zum Besten des Kindes geschieht ziemlich groß. Dies spüren viele Kinder dass sie deswegen schon gar nicht in dieses Muster "ein liebes Kind sein" oder "ein liebes Mädchen sein" eintauschen dürfen. Es wäre ganz oft zu ihrem Nachteil !

In der Praxis ist es natürlich so dass man nicht sagen kann jemand ist in diesem Muster drin oder nicht, man ist nur entweder mehr oder weniger in diesem Muster drin. Gar nicht das geht kaum weil die Tricks der Eltern sind vielfältig und selbst das ungefügigste Kind muss Kompromisse eingehen weil Eltern sitzen immer am längeren Hebel. ABER: Sobald das Kind erwachsen ist, muss es dieses Muster des "liebes Kind sein" aufgeben, weil es bleibt ansonsten auch als Erwachsener ganz leicht von anderen Menschen manipulierbar.
Und diese leichte Anfälligkeit für Manipulierbarkeit betrifft alle Bereiche, da gibt's keine Grenzen. So ist zum Beispiel der Hauptgrund warum Menschen so leicht durch den Mainstream manipulierbar sind, dass diese Medien einfach nur dieses Muster antriggern müssen, und schon glauben diese (angeblich) Erwachsenen, diesen Medien genauso alle Lügen wie sie ihren eigenen Eltern deren Lügen geglaubt haben. Und da sind nicht nur die Lügen über den Nikolaus, den Weihnachtsmann und den Osterhasen gemeint, bei vielen Kindern türmen sich da riesige Berge an Lügengeschichten an die ihnen im Laufe ihrer Kindheit erzählt werden. Man denke nur an den ganzen Prinzessinnenwahn, wievielen kleinen Mädchen eingeredet wird sie seien eine Prinzessin und aus denen diesen Mädchen sich dann später mühsam befreien müssen, weil auch das war eine Lüge die da ins kleinkindliche Wesen eingepflanzt wurde. Wenn man ein liebes Kind sein will, dann muss man das glauben und darf es nicht hinterfragen, und wenn man nicht aussteigt aus dem liebes Kind sein Muster dann überträgt sich dieses Muster automatisch auch auf andere Lügenerzähler.
Dadurch dass das Kind gezwungen wird die "Ein liebes Kind" - Rolle zu spielen, verliert es das Gefühl für die eigene Wahrheit. Es lernt die Dinge so zu sehen wie es gut für die Eltern ist, es lernt die eigene Wahrheit zu verleugnen, es lernt Ja zu sagen wo ein Nein die Wahrheit wäre. Es taucht ein in ein Lügenprogramm, aus dem es im Idealfall in der Pubertät aussteigt. Dies ist ein Grund warum jeder Mensch immer ein sogenanntes Cutting von den Eltern machen muss. Ohne ein solches Cutting kann ein Mensch nicht ein selbstständig freier erwachsener Mensch werden. Wenn das Muster des liebes Kind Seins aber sehr stark ausgeprägt ist, dann muss man eine gezielte innere Ablösungsarbeit von diesem Muster tun, weil natürlich ergibt das überhaupt gar keinen Sinn mehr sich als erwachsener Mensch nach dem Willen der eigenen Mutter oder des Vaters zu verhalten, zumindest in unserer westlichen freien Gesellschaft nicht mehr. Das würde uns in unserem Leben viel zu sehr beeinschränken und verhindert meist sogar dass wir unsere Potentiale frei ausleben und verhindert dass wir unsere Lebensbestimmung finden und leben können.

Darum ist es wichtig sich aus diesem Muster zu befreien, schaffe dazu zunächst in einem ersten Schritt mehr Bewusstsein über dieses Muster in deinem Leben, mehr Details findest du in dieser Übung.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. Liz schrieb am 11.2.2020:

Genau so ist es. Kann es gar nicht erwarten dieses muster mehr und mehr abzulegen. Mein leben wird dadurch immer besser.
 


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Spendenmöglichkeiten für diese Webseite, siehe hier.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen