Energieverlust: Ansehen - Ruhm - Ruf

Bei vielen Menschen hat das Ansehen, der Ruf oder gar der Ruhm, welchen sie in der Gesellschaft genießen einen hohen Stellenwert. Da wird viel Geld dafür ausgegeben, der dicke Daimler, die neueste Mode, zeitaufwendiges Schminken, und so weiter, bis hin zu Menschen, die sich einen Doktortitel kaufen, gibt es da eine unendliche Auswahl an Facetten. Sich mit solchen Prestigesymbolen zu schmücken ist so verbreitet, dass sich ganze Gegenbewegungen dazu gebildet haben, wie es immer als Ausgleich solcher Extreme geschieht. Die Aussteigerbewegung in den 70ern war eine solche Gegenbewegung, wo das sinnlose hinterher rennen hinter Prestigesymbolen erstmals von einer breiten Masse abgelegt wurde.

Auf der geistig energetischen Ebene ist dies ein Ablegen von künstlichen Masken, hinter denen der Mensch sich versteckt, sein wahres Gesicht verbirgt. Diese energetischen Masken sind auf der unsichtbaren energetischen Ebene voll reale Gebilde, die sich in den Energiekörpern des Menschen befinden.
Dort wirken sie Energiefluss blockierend, und können also indirekt sogar Krankheiten verursachen. Auch benötigt der Mensch immer wieder Energie, um diese unsichtbaren Maskengebilde am Leben zu erhalten. Diese Masken sind nicht von alleine lebensfähig, da ihnen die Anbindung an das Göttliche fehlt. So fordern sie einen stetigen Tribut in Form von Energie, zumeist sogar direkt in Euros messbar, vom Betroffenen. Er braucht nur zusammenzählen, wie viel Geld er für Dinge ausgibt, die lediglich der Aufrechterhaltung der Maske dienen. Hier wird dann auch eine weitere mögliche Auswirkung sichtbar, die Aufrechterhaltung der Maske kann in finanzielle Armut führen. Das wäre dann das, zu arm an Mut sein, zur eigenen Wahrheit zu stehen. Eine häufige Folge ist auch, statt der finanziellen Armut, das energetische Ausbluten, welches dann in einem so genannten Burnout endet.

Was für Energien sind dies nun, aus denen diese Masken hervorgehen, aus denen sie gebildet werden ?

Die Antwort ist einfach - Es ist immer Angst. Es ist die Angst, von anderen so gesehen zu werden, wie man wirklich ist. Man will also die Wahrheit verdecken, eine Wahrheit, von der man glaubt, sie sei schlecht, unschön, böse oder sonstwie minderwertig. Dabei hat man dieses, was verdeckt werden soll, immer selbst erschaffen oder miterschaffen. Oftmals ist man sich dessen gar nicht mehr bewusst, weil es viele früheren Leben zurück liegt, aber der Gedanke, etwas verbergen zu müssen, sitzt meist so tief eingeprägt ins Unterbewusstsein, dass er in spätere Leben übernommen wird, auch wenn die eigentliche Ursache längst vergessen wurde.

Warum verschlingen diese unsichtbaren Masken eigentlich ständig Energie ?

Der Grund ist der manipulierende Anteil dieser Energiegebilde. Ihre Grundprogrammierung besteht ja darin, die Gedanken, Meinungen oder Wahrnehmungen anderer Personen dahingehend zu beeinflussen, dass etwas Bestimmtes nicht wahrgenommen, oder davon abgelenkt werden soll. Solche Manipulation erfordert sehr viel feinstoffliche Energie. Und sie erschafft natürlich auch Resonanzen und Empfänglichkeiten für die Manipulation durch andere. Dadurch wird der Energieverlust dann nochmals potenziert.

Wo haben Sie selbst solche Masken ?

Wenn wir ehrlich sind, werden wir viele davon an uns entdecken, manche nur sehr klein und unauffällig, aber vielleicht auch richtig große, fette Maskenprogramme, die in uns wirken. Sind wir uns einer Maske bewusst geworden, kann sie durch eine bewusste innere Entscheidung aufgelöst werden. Manchmal allerdings ist es notwendig, genau hinzuschauen, wo, wann und warum sie entstanden ist. Da dies praktisch immer ein "Sich mit eigenen Ängsten konfrontieren" ist, gehört dazu Mut. Aber der Lohn, der Energiezugewinn ist hoch. Diese innere Arbeit lohnt sich immer.

Vielleicht haben Sie auf obige Frage geantwortet: "Ich ? Ich habe doch keine Masken mehr ! Ich zeige mich, so wie ich bin." OK, Selbstbewusstsein ist zwar gut und schön, kann aber auch eine Maske sein. Darum hier eine weitere nützliche Frage, um eigenen Maskenprogrammen auf die Spur zu kommen. Stellen Sie sich vor, Sie hätten die folgende innere Einstellung im Bezug auf Ihre Freunde:

"Es ist in Ordnung, wenn meine Freunde hinter meinem Rücken schlecht über mich reden, oder schlechtes über mich verbreiten."

Was löst dieser Gedanke in Ihnen aus ? Spüren Sie nun innerlich, dass es sehr wohl Programme, Anteile in Ihnen gibt, die von Ihren Freunden erwarten, dass diese nur Positives und Gutes von Ihnen erzählen ? Auch wenn uns dies nicht bewusst ist, diese Erwartungshaltung ist bereits eine geistige Manipulation, die Energie verschlingt, und da ist dann auch eine Maske vorhanden. Dies ist so sicher, wie das Amen in der Kirche..

Wer seine Freunde (oder Mitmenschen) wahrhaft liebt, der wird ihnen doch nicht vorschreiben was diese zu denken oder zu sagen oder zu glauben haben.

Echte Liebe belässt den Anderen immer in seiner vollen Freiheit !


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. Florian Geier schrieb am 24.11.2013: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Gefällt mir gut, würde gern mehr darüber lesen.
Ich bin durch Ihren Kommentar zum Tod von Bärbel Mohr hierher gekommen. Bin natürlich etwas schockiert, weil ich Bärbel Mohr eigentlich mochte auch wenn mir Ihr Geschäftssinn und auch ihre bestellungen an das Universum zu albern waren. Aber ihre Gesundheitstips waren meistens echt gut.
 


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen