Warum kann man durch bewusstes Fühlen Gefühle verändern

Gefühle sind die energetische Basis unseres Lebens. Wir können zwar jeden beliebigen Gedanken denken, aber erst die Intensität des Gefühls, welches wir während dem Gedanken haben bestimmt darüber, mit wie viel Energie dieser Gedanke in unserem Leben aufgeladen ist und damit wie stark dieser Gedanke auf unser Leben einwirkt.

Jedes Gefühl verändert sich. Gefühle sind nichts Stabiles. Aber damit sie sich ändern muss man sie fühlen. Wenn man sie nicht fühlt, dann können sie sich auch nicht ändern, sondern sie bleiben dann im verdrängten zunächst einfach so wie sie sind, jahrelang, oder sogar über viele Leben hinweg, unverändert.

Wie ist aber nun der Mechanismus warum sich Gefühle überhaupt ändern wenn man sie fühlt ?

Durch das Fühlen bringen wir unseren (Energie-) Körper in eine Resonanz zu dem Gefühl. Das betrifft natürlich insbesondere die markantesten Strukturen unseres Energiekörpers, nämlich unsere Chakrabereiche. Das was die Gefühle also wirklich ändert ist wenn sie (durch unser Fühlen) gezwungen sind, unsere Chakren zu durchlaufen. Ein Gefühl anzunehmen bedeutet also im Idealfall es in oder durch alle unsere Chakren laufen zu lassen. Und natürlich sind unsere Chakren so mächtige Energiezentren, dass dabei keine Gefühl (und wenn es auch noch so negativ wäre), auf Dauer unverändert bleiben kann.

Darum ist das tiefe Hineinfühlen die schnellste Methode Gefühle zu verändern. Dabei sollte also das gesamte Sein des Menschen vom Gefühl erfasst werden, also der gesamte Energiekörper. Siehe zum Beispiel diese Beschreibung des Gefühlsheilungsprozesses. Auf diese Weise kann jedes Gefühl geheilt werden. Wie lange dies dauert hängt natürlich von Zustand des Energiesystems ab, also wie viele Blockaden vorhanden sind. Ein Mensch der keine Blockaden in seinem Energiesystem hat kann ein jedes Gefühl sofort vom Wurzelchakra in sein Kronenchakra hinauf transformieren und in eine göttliche Form bringen.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen