Soll man auf sein Herz hören ?
Oder soll man auf sein Bauchgefühl hören ?
Was ist richtig ?

Im Leben steht man immer wieder vor Entscheidungen. Und weil wir oft zwiegespalten sind, in unseren Entscheidungen hin und her gerissen, wenn wir nicht wissen, welche Weggabelung wir nehmen sollen, kommt dann oft von Freunden der Ratschlag, "Höre auf dein Herz". Und interessanterweise werden solche Ratschläge nie in Frage gestellt. Sobald es jemand sagt, gilt es als heilige Kuh, dass man seinem Herzen folgen müsse. Und in der Tat, es ist auch in vielen Fällen ein guter Ratschlag, und zwar immer dann, wenn der Betreffende dadurch überhaupt mal dazu animiert wird, nach innen, in sich selber zu fühlen, welche Entscheidung sich richtig anfühlt. Dies ist auf jeden Fall besser als sich bei wichtigen Entscheidungen an Äußerlichkeiten zu orientieren, die kaum die wahre Tiefe des menschlichen Seins abdecken können. So ist es also allemal besser nach innen zu horchen, in sich zu gehen, wenn es gilt große Entscheidungen zu fällen. Aber es stellt sich die Frage:
Genügt es auf das eigene Herz zu hören ?
Aus esoterisch ganzheitlicher Sicht wissen wir, dass der Mensch aus mehr Anteilen, als nur aus seinem Herz, aus mehr als nur aus Liebe besteht. Auf das eigene Herz zu hören, das würde nur funktionieren, wenn wir in unserer Gesamtheit zu reiner Liebe verschmolzen wären. Weil dies aber nicht so ist, klammern wir große Anteile von uns aus, wenn wir nur auf unser Herz hören. So ist es nicht verwunderlich dass es so viele andere Ratgeber gibt, die sagen, man solle auf sein Bauchgefühl achten, man solle seiner Bauchintuition folgen, das würde immer zu guten Entscheidungen führen.
Soll man also nun seinem Herz- oder seinem Bauchgefühl folgen ?
Die Antwort ist noch wesentlich komplexer - denn logischerweise sollten wir bei einer wichtigen Entscheidung alle Anteile von uns berücksichtigen. Das heißt, wir sollten nicht nur unser Herzchakra und unser Bauchchakra (=Bauchgefühl) betrachten, sondern auch unsere anderen Chakren.
Das fängt beim Wurzelchakra an, also bei den harten Fakten, bei den Basisthemen, dem Fundamentalen, dem Finanziellen, dem Rechtlichen, dem Materiellen.
Dann geht's weiter: Was sagt der Bereich deines zweiten Chakras dazu. Da wo die Freude entsteht. Wieviel Freude wirst du haben, wenn du die Entscheidung so oder anders fällst ? Weil aus der Freude die Motivationskraft entsteht, die dich später über alle Schwierigkeiten hinwegtragen wird, ist die Freudemenge mindestens ebenso wichtig wie die Liebe die du im Herzen verspüren wirst.
Genauso auch die anderen Chakren, zum Beispiel, das 5.Chakra: Wie fühlt sich die kommunikative Ebene bei deiner Entscheidung an ?
Und das Stirnchakra: Welche Visionen und innere Bilder bis hin zu Zukunftsbilder sind bei deiner Entscheidung in dir wirksam ?
Nicht zu vergessen, das 7.Chakra: Wie fühlt sich deine Anbindung nach oben ans Allgöttliche an, wenn du diese Entscheidung triffst ?

Du siehst, wenn du nur auf dein Herz oder nur auf deinen Bauch hörst, dann folgst du überhaupt keinem ganzheitlichen Weg. Solche Ratschläge sind überhaupt nur darum berechtigt, weil es immer noch besser ist, auf sein Herz oder auf sein Bauchgefühl zu hören, als wenn man überhaupt nicht nach innen hört.

Relevante Links:


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 
Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Genügt es, wenn man seinem Herzen folgt ?
Artikel ID: 374
Aufrufe pro Tag: 2.9
Bewertung: 9.3
Kommentare: 0
Kategorie Esoterik
Alle Texte
Esoterik
Gedankenkraft
Geistheilung
Christentum
Symbole
Meditation
Partnerschaft
Traumdeutung
Astrologie
Kartenlegen
Sonstige

Neueste Artikel:
Körperliches Loslassen
Unendliches Wachstum
Sommersonnwendhoroskop 2017
Dieses Weltbild lehre ich
Wavedance

Beste Artikel:
PC Muskel Training
Danke Methode
Augenproblemursachen
Dankeslogik
Die Beckerfaust
Sternzeichenprinzip Krebs

Beliebteste Artikel:
Symbol: Blume des Lebens
Gelenkerkrankungen
Das Auto
Heilen mit Zahlen
Leberreinigung