Verdrängte Gefühle der Dankbarkeit

Wir wissen, wie negativ im Körper und auf unsere geistige Verfassung verdrängte Gefühle wirken. Jedoch meist wird dabei nur an verdrängte negative Gefühle, wie zum Beispiel Ängste, Wut, Eifersucht und andere gedacht.
Was oft außer Acht gelassen wird, man kann auch positive Gefühle, wie zum Beispiel Dankbarkeit verdrängen ! Das sind dann oft Selbstbestrafungsmuster, man erlaubt sich nicht das Gute im eigenen Leben zu fühlen, anstatt den inneren Dank zu fühlen, Danke, Dankbarkeit innerlich zuzulassen, hasten wir weiter und wenden uns etwas anderem zu, um uns dem inneren Dankegefühl nicht widmen zu müssen.
Dabei berauben wir uns einer großen positiven Kraft in unserem Leben, wenn wir uns nicht erlauben Dankbarkeit zu fühlen. Besonders in all jenen Momenten, wo Dankbarkeit angebracht ist. Zum Beispiel, wenn wir etwas bekommen haben oder kaufen konnten oder wenn wir ein Projekt erfolgreich beendet oder ein Ziel erreicht haben. Wenn wir uns dann das Gefühl der Dankbarkeit nicht erlauben, ist das letztlich eine Art Selbstbestrafungsprogramm. Wir gönnen uns nicht, uns dankbar zu fühlen.

Dankbarkeit ist dem ersten Chakra zugeordnet. Über das Gefühl der Dankbarkeit gelangen wir in eine der tiefsten Verbindungen zur Urkraft unseres Lebens. Verdrängte Dankbarkeitsgefühle blockiert uns mehr und mehr von diesen Energien des ersten Chakras. Wir verlieren Anbindungen an die materielle Welt, selbst unsere Stimme wird hoch und schrill. All dies können wir uns vermeiden wenn wir uns die Dankbarkeit erlauben uns zulassen. Eine gute Möglichkeit ist es auch, sich die Zauberfrage zu stellen:

Lebensprobleme, verdrängte Dankbarkeit und die Zauberfrage

Manchmal stecken wir in problematischen Situationen fest, die uns Kopfschmerzen machen und mit denen wir unseren inneren Frieden nicht gefunden haben. Ich denke, jede(r) kennt solche Situationen mit denen wir hadern. Wenn wir spirituell sind, wissen wir vielleicht sogar, dass wir sie erschaffen haben, aber glücklich macht uns das auch noch nicht.
Oftmals sind auch in solchen Situationen die eigentlichen Ursachen für unser "Sich schlecht fühlen" einfach nur verdrängte Dankbarkeitsgefühle. Um sie zu finden gibt es eine Zauberfrage:
Wofür bin ich dankbar in dieser Situation ?
oder
Wofür bin ich dankbar bei dieser Sache ?
Probieren Sie es aus - Sie werden überrascht sein, wie schnell sich das Problem verändert !
 

Übung:

Setze dich hin, entspanne dich, und durchforste mal in Gedanken die letzten Tage deines Lebens, ob es da Momente gab, wo du dir das Gefühl der Dankbarkeit nicht erlaubt hast, zu fühlen.
Suche alle Situationen, wo du Dankbarkeit verdrängt hast und fühle einfach diese Dankbarkeit nachträglich. Durch das nachträgliche Fühlen der Dankbarkeit wird das verdrängte Gefühl wieder befreit.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. elvira hausmann schrieb am 05.11.2012: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

guten morgen! ich bin dankbabar, im gebet fuer meine gesundheit, meine kinder, die noch heile natur der eifel u v m. ob ich dankbarkeit mal verdraengt habe kann auch sein. liebe gruesse elvi
 


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 
Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Verdrängte Dankbarkeit
Artikel ID: 248
Aufrufe pro Tag: 1.8
Bewertung: 9.3
Kommentare: 1
Kategorie Sonstige
Alle Texte
Esoterik
Gedankenkraft
Geistheilung
Christentum
Symbole
Meditation
Partnerschaft
Traumdeutung
Astrologie
Kartenlegen
Sonstige

Neueste Artikel:
Mit eigenen Gefühlen umgehen
Körperliches Loslassen
Unendliches Wachstum
Sommersonnwendhoroskop 2017
Dieses Weltbild lehre ich

Beste Artikel:
PC Muskel Training
Danke Methode
Augenproblemursachen
Dankeslogik
Sternzeichenprinzip Krebs
Die Beckerfaust

Beliebteste Artikel:
Symbol: Blume des Lebens
Gelenkerkrankungen
Das Auto
Heilen mit Zahlen
Leberreinigung