Krampfadern

Krampfadern entstehen weil der Blutfluss zurück zum Herzen gestört ist. Wir nehmen sozusagen das, was eigentlich das Unserige ist, nicht mehr an. Wir sträuben uns dagegen. Wir lassen unser Blut nicht mehr zu uns zurück fließen.
Symbolisch auf unsere Umgebung betrachtet bedeutet es, dass wir etwas aus unserer nahen Umgebung (in dem sozusagen unser Herzblut steckt) nicht mehr an uns ran lassen. Als Esoteriker wissen wir natürlich, dass wir alles was uns umgibt selbst erschaffen haben mit unserer eigenen Energie, sozusagen mit unserem eigenen Herzblut. Bei Krampfadern gibt es da also etwas, was wir nicht mehr an uns ranlassen wollen. Anstatt es zu lieben, hassen wir es und verweigern ihm vorzudringen bis in unser Herz. Oft sind es bestimmte Gefühle, die wir so sehr hassen und ablehnen, dass sich deren Energie in den Krampfadern manifestiert und abgespeichert hat.
Hierbei sind wir nicht mehr im göttlichen Fluss der Liebe !
Im göttlichen Fluss zu sein bedeutet alles ins Herz fließen zu lassen und aus dem Herz in alle Richtungen Liebe auszuatmen. Im Herz werden die beiden Energieströme (von unten, von der Erde hoch und von oben vom Himmel herabfließend) miteinander vermengt, um dann wieder im Herz in alle Richtungen verströmt zu werden. Auch unser Blut fließt ständig durch unser Herz um hier immer neu mit unserer Liebeskraft aufgeladen zu werden. Krampfadern zeigen uns also dass es da etwas gibt was wir so sehr hassen, dass wir diesen Liebesfluss unterbrechen und uns lieber der Gottesliebe entziehen als es anzunehmen. Die Adern verdicken sich und das, was wir ablehnen staut sich in den Adern.

Die Wadenpumpe, Krampfadern und der Laufstiel des Menschen

Hierzu eine medizinische Betrachtung:
Für den Rückfluss des Blutes aus den Beinen ins Herz ist auch maßgeblich die so genannte Wadenmuskelpumpe beteiligt. Wir betätigen die Wadenpumpe beispielsweise oftmals automatisch, wenn wir längere Zeit auf einem Stuhl sitzen indem wir mit dem Fuß wippen. Dadurch wird der Blutfluss in den Venen zum Herz hin angeregt, dies geschieht alles unbewusst.
Nun ist es aber so, dass diese Wadenmuskelpumpe besser funktioniert, wenn die Fußgelenkbewegungen größer sind. Vom Laufstiel her ist also Ballengang besser als Fersengang für den Blutrückfluss. Betrachtet man den Laufstiel körpersprachlich, so fällt auf, dass der Fersengang (mit der Ferse zuerst aufsetzen) wie ein "sich gegen etwas sträuben" wirkt. Dazu passt, dass nahezu alle Krampfadergeschädigten genau diesen Fersengang praktizieren. So bestätigt uns also auch der Laufstiel, dass die psychische Ursache von Krampfadern ein "sich gegen das Leben stellen" ist.
Betrachtet man die Verletzungsraten bei Läufern, ergibt sich übrigens ein weiterer Beweis, dass der Ballengang der gesündere ist.

Krampfadern Heilung

Eine alleinige Änderung des Laufstieles ist aus ganzheitlicher Sicht nicht ausreichend um die Krampfadern wieder zum Verschwinden zu bringen. Natürlich muss im Einzelfall jeder individuell herausfinden, was es bei ihm ist, gegen was er sich sträubt oder was es so sehr hasst, dass er es nicht in sein Herz annehmen möchte.
Welche große Verletzung der Seele steckt dahinter ?
Welche Vergebung ist notwendig ?
Wo sträubst du dich gegen das Leben ?
Wo sträubst du dich gegen die Liebe in deinem Leben ?
Inwiefern sträubst du dich Menschen aus deiner näheren Umgebung zu lieben (zum Beispiel insofern, dass du mit ihnen meckerst oder gar streitest, anstatt liebevoll mit ihnen umzugehen) ?
Warum läst du liebe Menschen nicht an dich ran ?
Suche bei allem was du findest, nach der tiefenpsychologischen Ursache und Urängsten. Betrachte auch frühere Leben diesbezüglich. So wie du vergibst und diese, deine Problemthemen auflöst, so werden auch im außen deine Krampfadern verschwinden.


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. we are paradise schrieb am 12.10.2011: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

JA! sehr schön! die eigenen Gefühle annehmen, bringt Wandlung.

Noch ein Tipp von der Yogalehrerin:
Die "Venenpumpe" im Liegen auf dem Rücken.
Beine senkrecht nach oben.
Zunächst mit dem linken Fuß:
- einatmen, zehen spitzen so gut es geht zum Gesicht anwinkeln.
- ausatmen: locker lassen. min.
10 x wiederholen und dann wechseln und das gleiche nochmal mit dem rechten Fuß.
Dabei auch mal bewusst langsam atmen und halten.

von Herzen, gabriella

 

 
2. Hermann Büsken schrieb am 02.8.2014: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Als mir meine Ärztin Stützstrümpfe für meine Krampfadern verschreiben wollte, habe ich es abgelehnt. Ich habe den ersten Reiki-Grad. Nach zwei Wochen habe ich überlegt, warum versuchst du es nicht mit deinen Händen. Nach nur zwei Minuten war ich meine Krampfadern los. Meine Ärztin kann das bezeugen.
Ich weis, dass das unglaubwürdig klingt. Ich hatte noch keine Gelegenheit das bei anderen Personen anzuwenden.
Grüße H.Büsken
 


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen