Ebooks

Amazon hat ja nun auch in Deutschland den Ebook Bereich gestartet mit dem Ebook Lesegerät Kindle (siehe Bild rechts), und bietet bereits mehr als eine halbe Million Ebooks an. Es gibt aber auch viele kostenlose Ebooks, die man im Netz finden kann. Eine Übersicht solcher freien (kostenloser) Ebooks findet sich hier. Damit kann man sich dann das Kindle Lesegerät gleich füllen.

Früher benötigte man für 3000 Bücher etwa 7 große prall gefüllte Bücherregale - heute genügt ein Kindle Lesegerät für dieselbe Literaturmenge. Da hat man dann alle gekauften Ebooks immer dabei, sehr praktisch. Weil Ebooks oft günstiger sind als gedruckte Bücher hat man die Kosten für das Kindle realtiv schnell wieder raus. Times have changed. Auch für den Umweltschutz ist das eine gute Sache, den bei der Verbreitung eines Ebooks entsteht wesentlich weniger Umweltbelastung. Damit hat im Bereich der Bücher eine neue Ära begonnen !
Das Kindle Lesegerät hat einen Bildschirm der von seiner Art her anders als übliche Computerbildschirme sind. Man kann ihn auch bei prallem Sonnenlicht gut lesen. Aber im Dunkeln braucht man eine Lichtquelle.

Zum gegenseitigen Bücherausleihen hat sich Amazon auch was einfallen lassen. Man kann ein Kindle Ebook für 2 Wochen an einen anderen Kindle Besitzer "ausleihen". Während dieser 2 Wochen hat man dann selbst keine Leseberechtigung. Die Ebook Datei ist zwar weiterhin auf dem Kindle vorhanden, aber man kann sie erst in 2 Wochen wieder lesen. Der Buchausleiher muss das Buch also nicht extra wieder "zurückbringen". Das ist auch sehr praktisch, diese Dinge, wie bei echten Büchern, dass man ein Buch ausleiht, und es dann nie wieder sieht (Wer kennt das nicht ? :-), kann nun nicht mehr passieren. (Allerdings kann man ein Ebook nur einmal ausleihen, manche gar nicht.)

Eine neue Ära im Buchhandel

Schon in den letzten Jahren sind viele Buchhandlungen verschwunden, weil auch traditionelle Bücher immer mehr übers Internet bestellt wurden. Wenn aber irgendwann nur noch Ebooks verkauft werden, braucht man definitiv keine Buchhandlungen mehr. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch die letzte Buchhandlung verschwunden ist. Das wird sehr schnell gehen, denn wenn nur noch wenig gedruckte Bücher gekauft werden, geht jede Buchhandlung pleite.

Eine neue Ära auch für die Autoren

Über Amazon kann nun jeder Autor sein Ebook veröffentlichen. Damit fällt die ganze Zensur durch die Verlage weg. In der Vergangenheit war es ja so, dass die Verlage in einem gigantischen Aussortierungsprozess alle Manuskripte aussortiert haben, für die ihrer Meinung nach kein ausreichend großes Publikum vorhanden war. So sind die allermeisten Autoren untergegangen. Oder im Bereich der Esoterik, wo schon seit Jahrzehnten kaum ein deutscher Autor eine Chance hatte, weil die Verlage lieber auf bereits in den USA erfolgreiche Autoren zurückgegriffen haben, und diese dann fürs deutsche Publikum übersetzt haben. So haben die Verlage den deutschen Esoterikbüchermarkt mit amerikanisch seichten Autorenwellen überschwemmt. Dies wird alles Vergangenheit sein, denn im Ebookmarkt werden keine Verlage mehr gebraucht. Jeder Autor kann seine Bücher direkt bei Amazon hochladen und dem Käufer wird die Vorauswahl der Verlage erspart, er ist nun sozusagen selbst mündig geworden.

Kurzum, langfristig werden wohl die Buchhandlungen und die Buchverlage verschwinden, das ist jetzt absehbar. Dies ist die Folge des Internets.

Links:


    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie diesen Artikel gut ?
Möchten Sie diesen Artikel an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Dort finden Sie auch einen Link zur Druckversion, falls Sie den Artikel ausdrucken möchten.
Hat Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet ? Sie können für das kostenlose Lesen dieses Artikels und den Betrieb von Spirituelle.info eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:


Kommentare

 
1. Markus schrieb am 20.6.2016: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Hallo Andreas, Super Seite - gefällt mir. Ich habe selbst vor einiger Zeit auch ein bisschen was zum Thema "Spiritualität und Esoterik", aber zu meinem Fachbereich 'Mystik' geschrieben, bzw. Videoimpulse auf YouTube gehostet. Evtl. ja auch etwas spannendes für dich dabei - würde mich über gegenseitige Verlinkung o.ä. freuen. Dir jedenfalls alles Gute und viel Segen weiterhin, Markus
 


 

Kommentar schreiben:

Ihr Name (oder Nickname)


Ihre Email
(wird nicht angezeigt, und auch nicht an Dritte weitergegeben)



Ihre Homepage (*optional)


Ihr Kommentar
    Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu - Vielen Dank.
 

 

Facebook Kommentare

 


home Der spirituelle Seminarkalender Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher Newsletter News-Archiv Verzeichnis Esoterikforum Esoterik Top 99 Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen