Den Körper beim Sprechen mitschwingen lassen

Desto mehr ein Mensch in sich ruht, desto mehr schwingt sein gesamter Körper mit, wenn er spricht. Als ersten Teil der heutigen Übung, versuche das bei den nächsten Personen, die du triffst, zu erfühlen, welche Teile ihres Körpers beim sprechen mitschwingen, beziehungsweise ab welchem Körperbereich sie beim sprechen wie tot sind, weil diese Bereiche ausgeklammert sind, also keine Energie beim Sprechen bekommen und nicht mitschwingen. Man kann das alleine anhand der Stimme erfühlen.
Deine erste Übung lautet also: Fühle dich in die Stimme der Person hinein.
Man kann das auch bei Superstars beobachten. Nimm zum Beispiel eine Tina Turner oder ein Julio Iglesias. Da singt (schwingt) der gesamte Körper mit, bis hinein in den kleinen Zeh. Das ist der Grund, warum sie zu Superstars wurden. Wenn du hingegen viele unbekannte Sänger/innen anschaust (zb auf Youtube) da kann man gleich sehen, die werden niemals groß rauskommen, weil oft nicht einmal der obere Brustkorb mitschwingt bei ihrem Gesang. Es ist also eine Wahrnehmungsübung. Versuche dies bei dir selbst und anderen Menschen wahrzunehmen, ob der gesamte Körper mitschwingt beim reden oder ab welchem Körperbereich die Blockade beginnt. (Da wo die Blockade beginnt, da sitzen die verdrängten Gefühle, und ab da ist es wie tot. Der Mensch wählt seine Tonlage ja gerade deshalb so, dass dieses Bereiche mit den verdrängten Gefühlen nicht aktiviert werden, denn dann wäre die Verdrängung gefährdet.)

Der zweite Teil der Übung besteht darin, dass du bewusst einen Körperteil von dir durch einen Ton zum mitschwingen bringst:

  1. Wähle hierzu zunächst einen Körperteil von dir aus, von dem du glaubst dass er meist bei dir beim Sprechen energetisch nicht mitschwingt (zb Füße, Beine, Bauch, etc.)
  2. Summe nun ein OM in diesen Bereich hinein, bis du deutlich fühlst, dass dieser Körperbereich richtiggehend mitvibriert. Dein OM Summen soll sozusagen in diesem Körperteil ankommen. (Du kannst hierzu auch jeden anderen Laut summen, aber mit einem Ommmmmm gehts am einfachsten.)

  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.