Die Kristalltempel Meditation

Als heutige Übung mache eine meditative Geistreise in einen Kristalltempel.
In diesem Kristalltempel hast du drei Aufgaben zu erfüllen:

  1. Lasse dich total durchdringen von dem dort herrschenden Kristalllicht.
  2. Lasse dir innere Begrenzungen aufzeigen, denen du unterworfen bist.
  3. Entscheide dich mindestens eine der dir gezeigten Begrenzungen aufzulösen.

Wie du diese Kristalltempelreise durchführst bleibt dir überlassen. Du kannst sie für dich selbst „erfinden", oder du kannst einer der folgenden Anleitungen folgen:

Die Kristalltempelmeditation

Setze dich in völliger Entspannung hin und werde innerlich ganz ruhig.

Atme drei mal tief ein uns aus.

Lass mit diesem Ein- und ausatmen alle Spannungen los
und lade dein ganzes Sein ein, jetzt in einen inneren Raum zu gleiten, der ganz mit lichtvollen Kristallen gestaltet ist.

Lasse dein ganzes Sein in diesen lichtvollen Kristallraum eindringen.

Spüre, wie alle deine inneren Anteile in diesen Lichtkristallraum sind.

Wenn du ganz in diesem Kristallraum angekommen bist, dann schaue dich um und du siehst all die Kristalle glitzern und funkeln.

Schaue dir diesen Raum nun noch genauer an.

Überall an den Wänden, an der Decke, auf dem Boden, überall Kristalle die glitzern und funkeln, die Licht ausstrahlen.

Schau es dir genau an, vor dir Lichtkristalle, hinter dir Lichtkristalle, rechts von dir Lichtkristalle, links von dir Lichtkristalle, über dir Lichtkristalle, unter dir Lichtkristalle.

Halte dein Herz geöffnet.

Lass dein ganzes Sein von diesen Lichtkristalle durchdringen, vor dir, hinter dir, links von dir, rechts von dir, über dir und unter dir, aus allen Richtungen strahlen diese Lichtkristalle und funkeln und glitzern und glänzen auf Dich.

Lass dich nun von deinem hohen Selbst in die Mitte des Raumes führen.

Genau in der Mitte des Raumes entsteht nun eine Kristall Liege.

Nun bittet dich dein höheres Selbst, dich auf diese Kristall-Liege zu legen.

In vollem Vertrauen und mit offenem Herzen machst du es dir hier bequem.

Lege dich auf diese Kristall-Liege und lass dein Herz offen.

Mit einem energetischen Seidentuch wird dein Körper bedeckt.

Spüre, wie das Energiefeld der Kristalle dich auf eine höhere Ebene führt.

Aus dieser höheren Ebene heraus betrachtest du nun alle in deinem Leben wirkenden Begrenzungen.

Lass dir von deinem höheren Selbst jetzt alle noch wirkenden Begrenzungen in deinem Leben zeigen und bestimme dabei selbst ob du diese Begrenzungen noch haben möchtest.

Auf deine innere Bitte hin, wird dein höheres Selbst dir zeigen, was durch deine Bearbeitung jetzt gelöst wird.

Wie in einem kleinen Film wird dir gezeigt, was dich begrenzt, was dich schwach macht und wo du noch hart mit dir selber umgehst, wo du lieblos zu dir bist.

Schau dir diese Bilder deines höheren Selbstes jetzt an und entscheide dich dann ob du die gezeigten Begrenzungen noch haben möchtest oder nicht.

Sind dir Begrenzungen gezeigt worden, die du auflösen möchtest ?

Wenn ja, dann entscheide dich jetzt für die Auflösung oder das Loslassen dieser Begrenzungen.

Bitte dein höheres Selbst, dir dabei zu helfen.

Noch immer ist all dein Sein in diesem Kristallraum und auch diese Begrenzungen werden von dem Kristalllicht durchdrungen.

Durch deine Entscheidungen diese Begrenzungen aufzulösen oder loszulassen, kann das Kristalllicht diese Begrenzungen auflösen.

Entlasse die Begrenzungen aus deinem ganzen Sein.

Entlasse sie aus deiner DNS.

Das Kristalllicht dieses Kristallraumes hat die Kraft sie aufzulösen in das reinste weise Licht welches existiert, in das Gotteslicht.

Fülle nun die Stellen in deinem Sein oder in deinem Leben oder in deinem Körper mit golden-weisem Licht auf, wo sich Begrenzungen aufgelöst haben.

Stell dir vor wie golden weises Licht in diese Stellen einfließt, wo die alten Begrenzungen waren.

Wenn du alles mit diesem gold-weisen Licht aufgefüllt hast, dann kehre langsam wieder ins Tagesbewusstsein zurück.

Nehme 3 tiefe Atemzüge und öffne deine Augen und schüttle deine Arme und deinen Körper aus.

Und sei dir des Segens bewusst, den du mitbekommen hast.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.