Die Augen und dein Körper

Gerade unsere Sinnesorgane sind es wegen derer wir so oft glauben wir seien ein, von der Welt getrennter Teil. Gerade unsere Augen vermitteln uns ein Bild, ein Abbild unserer Umgebung und so erleben wir uns durch unsere Augen als getrennt von dieser Umwelt. Die nachfolgende Übung soll uns helfen unsere Augen (und damit indirekt auch was wir sehen) wieder als ein Teil von unserem Energiesystem zu erleben.

Vielleicht hast du es schon einmal gespürt dass eine Bewegung deiner Augen auch Energien in deinem Körper, also in deinem Energiesystem bewegt hat. Probiere es einfachmal aus: Bewege deine Augen nach oben und versuche dabei zu spüren ob sich dabei zum Beispiel Energien in deinem Hinterkopf verschieben. Spürst du einen Energiestrom im Hinterkopf dabei ? Oder vielleicht sogar einen Energiestrom im Rücken ? Versuche das als heutige Übung bewusst zu erspüren wie deine Augenbewegungen Energien in deinem Energiesystem verschieben. Spüre dein Energeisystem, was verändert sich wenn du deine Augen nach link, nach rechts, nach unten oder oben richtest ?

Wohin wir unsere Augen richten darauf lenken wir ja unsere Energie, und so gibt es aber in uns einen Ausgleichsmechanismus der oftmals anspringt, und zwar einen energetischen Ausgleichsmechanismus der die Energien ausgleichen soll. Die Augen sind ja vorne, und wenn wir nun unsere Augen vorne nach oben richten so kann sich ein energetischer Ausgleichsstrom ergeben hinten nach unten (also hinten im Kopf nach unten oder im Rücken nach unten). Und umgekehrt wenn du deine Augen nach unten richtest, also zb auf deine Nasenspitze.

Versuche mal zur Übung bewusst diesen Energiefluss anzuregen und zu fühlen indem du abwechselnd deine Augen nach unten und nach oben richtest (zb wie in manchen yogischen Traditionen mit den beiden Augen in dein inneres drittes Auge schauen) - und also dabei diesen jeweils entgegengesetzten Energiestrom in deinem Rücken wahrzunehmen und zuzulassen.

Kannst du erkennen, dass es eigentlich ganz natürlich wäre, die Bewegungen deiner Augen als Teil deines ganzen Energiesystems zu erleben ?


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.