Die skorpionische Energie

Die Sternzeichen Skorpion Energie ist eines der 12 grundlegensten Prinzipien. Überprüfe als heutige Aufgabe wie gut du dieses Prinzip in deinem Leben auslebst.
In unserer Welt läuft nix ohne Yin und Yang - alles hier auf der Erde in dieser Realität basiert auf Yin und Yang, bzw noch präziser auf den Punkt gebracht: Alles basiert auf der Spannung die sich zwischen Yin und Yang aufbaut. Diese Spannung zwischen Yin und Yang ist eine natürliche Kraft, beim Mensch Sexualkraft genannt, sie ist nichts was man bekämpfen müsste, im Gegenteil sie erlaubt dem Menschen sogar schöpferisch zu agieren. Was bedeutet dies ?
Dass wir, was auch immer wir erreichen wollen - wir müssen immer JA zu den entsprechenden Spannungen sagen, weil es ist nicht möglich auch nur das allerkleinste Ziel ohne Spannungen zu erreichen oder zu verwirklichen.
Wir müssen also immer bereit sein diese Spannungen auszuhalten oder sie eventuell sogar selbst erzeugen !
Und das ist aber etwas was wir in unserer schönen bequemen Komfortwelt der sozialen Absicherungen und all der automatischen Arschabwischmaschinen verlernt haben. Wir haben immer mehr Spannungen aus unseren Leben hinweg programmiert, gehen allen Spannungen so total aus dem Weg, wir verschieben alles wo Spannungen sind ins Unbewusste und streben eine Welt ohne Spannungen an - und haben dabei aber vergessen, dass wir dafür zuerst durch diese Spannungen hindurch gehen müssen, weil sonst sind sie nicht aufgelöst sondern eben nur ins Unbewusste verschoben. Nur eine Spannung der wir uns mit unserem ganzen Energiesystem ausgesetzt haben, also welche alle unsere Chakren durchlaufen hat, können wir transformieren.

Darum betrachte als heutige Bewusstseinsübung dein Leben:

An sich ist es ja OK, Spannungen abzubauen - aber hier geht's jetzt darum solche Muster zu finden wo du Spannungen abbaust die dir eigentlich nützlich wären, weil wie gesagt um etwas (deine Ziele) zu erreichen sind Spannungen notwendig, weil durch die Spannung wird ja das Ziel ins Leben, in die Realität hineingezogen. Nur durch die Spannung der Lebensenergie kann sich ein Ziel in die Wirklichkeit hinein manifestieren.

Darum suche ganz gezielt nach Mustern denen du unterliegst, wo du Spannungen in Situationen abbaust, anstatt sie auf die Spitze zu treiben damit sie im Chaos münden und sich deine Ziele zum Besten aller (auch dir selber) manifestieren können.

Wir glauben ja dann immer es sei gut für alle, wenn wir Spannungen abbauen, wenn wir Spannungen rausnehmen, aber ganz oft ist das nur eine Selbstbelügung, oft wäre es besser wir ließen das ganze explodieren damit sich etwas Neues und viel Besseres bilden kann. Es gäbe nämlich auch das gegenteilige Prinzip:
Ich schaffe absichtlich Chaos und gigantische Spannungen damit etwas Neues gebären kann.
Die regierenden Satanisten kennen dieses Prinzip und wenden es dauernd an. Wer genau hinschaut kann dies leicht erkennen.
Darum analysiere einmal dein Verhalten:


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Spendenmöglichkeiten für diese Webseite, siehe hier.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.