Gönnst du dir die Erfüllung deines Wunsches ?

Heute geht es wieder einmal um die Wunscherfüllung. Wenn du aus einer früheren Übung bereits eine Wunsch- oder Ziele-Liste hast, dann nehme dir einen (oder auch mehrere Punkte) von deiner Wunschliste für die folgende Übung. Falls du noch keine Wunschliste hast, kannst du bei dieser Gelegenheit eine starten.

Und zwar, bezüglich den eigenen Wünschen gibt es oft Anteile in uns, die es uns gar nicht erlauben oder gönnen, dass sich dieser Wunsch erfüllt. Und weil diese Anteile meist unterdrückt, also ins Unbewusste verdrängt sind, müssen wir sie uns zuerst wieder bewusst machen, damit wir sie verändern können. Wir müssen sie also anschauen - und hierfür verwenden wir in der nachfolgenden Übung einen Trick, und zwar kopieren wir uns selbst in unserer Vorstellung, so dass es uns zweimal gibt, und betrachten diese Kopie von uns, ob sie dem Original von uns diesen Wunsch erfüllen würde oder ob sie ihm diesen Wunsch gönnt, oder auch allgemein wie sie sich bezüglich dem Wunsch verhält und fühlt.

Und ja, je nachdem, was du innerlich wahrnimmst, wenn es etwas ist, was die Erfüllung des Wunsches stört, dann arbeite innerlich mit den entsprechenden Wahrnehmungen und den darin enthaltenen Botschaften für dich (liebevoll annehmen, liebevoll verändern, usw.) bis sich das Bild wandelt und diese innere Kopie von dir dem Original von dir die Erfüllung des Wunsches liebevoll gönnt.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.
Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.