Die Lebendigkeit

Das Prinzip des etwas mehr Gebens und des Wachstums in lebendigen Beziehungen

In einem lebendigen System gibt es immer Wachstum, welches dadurch entsteht, dass der eine dem Anderen etwas gibt und der andere gibt wieder etwas zurück, aber ein klein bisschen mehr. So entsteht eine Vermehrung, ein Wachstum, auf der geistigen Ebene eine Höherentwicklung.

Dies ist ein grundlegendes Prinzip. Gibt der Eine genau so viel zurück, wie der andere, dann ist keine Dynamik da, keine Lebendigkeit. Dann ergibt sich nur Ausgleich und Stillstand. Durch das „etwas mehr" entsteht ein Sog, eine Dynamik, ein Wirbel, der freie Energie ansaugt und idealerweise sich so hochsteigert, bis zu einem Höhepunkt, einem kosmischen Orgasmus, der dann etwas ganz neues Transformiertes erschafft.

So, ok, das war jetzt wieder etwas viel Theorie, aber es ist wichtig, dass Sie für die heutige Bewusstseinsübung dieses grundlegende Lebensprinzip verstehen, dass, was immer Sie tun, dass dabei immer auf geistiger und/oder materieller Ebene ein Mehrwert entstehen sollte. Nur wo dieses Prinzip intakt ist, ist ihr Leben intakt im Sinne von „im Fluss".

  1. Überprüfen Sie als heutige Übung ihre wichtigsten Lebensbereiche ob dieses Prinzip aktiv ist ?
    - Partnerschaft
    - andere zwischenmenschliche Beziehungen
    - verwandschaftliche Beziehungen
    - Unternehmungen, Aktivitäten
    - Geldanlagen (auch eine Geldanlage ist eine Beziehung, selbst wenn sie annonym ist)
    - Schenkungen / Spenden / ehrenamtliche Tätigkeiten usw.
  2. Und wenn Sie Lebensbereiche entdecken wo dieses Prinzip nicht erfüllt ist, so entwickeln und visualisieren Sie eine Vision, wie es stattdessen sein könnte, oder ziehen Sie eventuelle Konsequenzen.

  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.