Andere Menschen loben oder anerkennen

Lob oder Anerkennung geben gehört nicht nur im familiären Bereich (Erziehung) sondern auch in Unternehmen als Vorgesetzter zu den wichtigsten und vor allem effektivsten Methoden, die es gibt.

Dann gibt es aber noch einen zweiten wichtigen Punkt in diesem Zusammenhang. Er betrifft die Form, wie wir Lob oder eine Anerkennung weitergeben. Es gibt ja unterschiedliche Menschentypen, beziehungsweise Wahrnehmungskanäle, der visuelle, der auditive und der kinästhetische Typ.

Dieses Lob und Anerkennungsthema ist wichtiger als viele denken. Und wir können es im Überfluss verschenken, wir werden dadurch nicht ärmer ! Im Gegenteil wir handeln dann aus eine Füllebewusstsein, weil wir können unendlich davon geben - loben ist ähnlich wie lieben.

*Falls Sie sich vornehmen loben zu üben, so können Sie ein Kärtchen immer bei sich tragen auf dem Sie für jedes Lob, welches Sie aussprechen ein Kreuzchen machen, damit Sie jeweils am Abend sehen können, ob Sie ihr Soll erfüllt haben.


  Bitte diese ▄bung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese ▄bung wurde Ihnen bereitgstellt von unbekannt.
Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.