Sind Sie zufrieden mit ihrem Charakter ?

Die einfachste Art, wie Sie objektiv ihren Charakter beurteilen können, ist es ihre Krankheiten (insbesondere auch die Chronischen) zu betrachten. Denn, eine jede Krankheit ist immer der Spiegel der eigenen Psyche.
Denken Sie als heutige Übung über ihren Charakter nach und:

Vielleicht haben Sie aus früheren Übungen bereits eine Wünscheliste. Auf diese Wünscheliste können Sie dann zu jedem Punkt aus der zweiten Spalte des Arbeitsblattes aus dieser Übung einen sauber formulierten Satz übernehmen. Nehmen wir an, Sie würden eine Flatterhaftigkeit in Ihrem Charakter entdecken, dann würden Sie in der ersten Spalte Flatterhaftigkeit notieren, in der zweiten Spalte Zielstrebigkeit oder Bodenständigkeit und auf ihrer Wunschliste könnten Sie es als Satz formuliert „Ich bin zielstrebig" aufschreiben.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.
Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.