Anerkennen, dass andere Menschen anders ticken

Wir glauben oftmals, alle anderen seien auch so wie wir, würden oder müssten genau so denken, fühlen und empfinden. Dies ist ein kleinkindlicher Glaube, der sich aus der engen Familie entwickelt hat. Innerhalb einer Familie herrscht bezüglich vielen Themen ein übereinstimmender Konsens. Dies kommt einerseits daher, weil man sich geeinigt hat, sozusagen einen gemeinsamen Nenner gefunden hat. Andrerseits entsteht dies auch dadurch, dass sich Kleinkinder zwangsläufig anpassen und deswegen Denk-, Handlungs- und Empfindungsmuster von den Eltern und Großeltern und anderen Verwandten übernehmen. Dadurch kommt es dass wir automatisch glauben, alle anderen wären genau so gestrickt, wie wir es schon immer in der Familie erlebt haben.

Nun, das ist natürlich nicht so !

Und dies zu erkennen ist ein wichtiger Schritt wenn es darum geht sich aus kindlichem Glauben zu befreien. Das kann zwar oft schockierend sein, wenn man entdeckt, wie völlig anders manche Menschen ticken. Die Wahrheit zu erkennen ist aber immer befreiend und notwendig.

Solange du noch tief in dir einen solchen Glauben hast, dass Menschen gleich oder ähnlich wie du selbst denken müssten, solange wirst du immer zwangsläufig in einem Konflikt mit dir oder mit anderen Menschen sein. Du wirst dann entweder mit anderen Menschen hadern oder du haderst mit deiner inneren Vorstellung von der Welt, wie sie zu sein hat, aber nicht ist.


Wo immer du jemand anderes nicht so anerkennst, wie er ist, anerkennst du letztlich auch einen Teil von dir selber als nicht eigenständig erwachsen. Dies ist mit „Kinder streiten – Erwachsene nicht !" gemeint.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.