Im Voraus dankbar für Etwas sein

Dankbarkeit ist eine so große Kraft – darum heute gleich noch eine Dankbarkeitsübung. Und zwar wollen wir heute üben, uns für etwas zu bedanken, was wir noch gar nicht erhalten haben. Wir wollen uns also für etwas dankbar fühlen, was wir uns wünschen, aber noch nicht bei uns ist. Wir üben dabei das Gefühl der Dankbarkeit am Verstand vorbei, denn der Verstand würde uns sagen, dass es noch zu früh ist.
Gleichzeitig beinhaltet diese Übung auch das Gefühl des Vertrauens zu entwickeln, denn ohne unser Vertrauen, dass sich unser Wunsch erfüllt, wäre das Gefühl der Dankbarkeit dafür nicht möglich, beziehungsweise es würde sich nicht ehrlich anfühlen, es wäre dann kein echtes wahres Gefühl der Dankbarkeit die aus dem Herzen kommt.

  1. Überlege dir also nun einen deiner Wünsche (oder auch mehrere). Falls du bereits eine Wünscheliste hast, dann mache die Übung für alle Wünsche auf der Liste.
  2. Entwickle nun innerlich das Gefühl der Dankbarkeit, während du gleichzeitig an deinen Wunsch denkst, als sei er bereits erfüllt.
    Stelle dir alles genau so vor, wie es wäre, wenn dein Wunsch Wirklichkeit geworden ist, und fühle immer gleichzeig das Gefühl der Dankbarkeit dafür, dass es sich erfüllt hat.
  3. Wenn du diese Dankbarkeit einige Zeit gefühlt hast, so beende die Übung indem du 3 mal Danke sprichst.

Danke - Danke - Danke


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.