Der magische Glitzerstaub

Der magische Glitzerstaub besteht aus glitzernden Lichtfunken, die du mit deiner Vorstellungskraft verteilen kannst, wohin auch immer du willst. Dein Unterbewusstsein verbindet mit dem lichtvollen, mit dem hellen immer das Gute, das Göttliche. Wenn du also in deiner Vorstellung irgendwohin solchen glitzernden Lichtpünktchen sendest, dann versteht dein Unterbewusstsein sofort, dass du göttliche Energie in diesen Bereich senden möchtest, sozusagen Gottesstaub. Alles Göttliche hat ja eine Eigenintelligenz – du brauchst also nicht extra zu bestimmen, ob es zum Beispiel Göttliche Ordnung sein soll, oder Göttliche Harmonie oder Göttliche Liebe oder Göttlicher Friede usw. Darum ist diese Methode so einfach, alles was du tun musst ist, in deiner Vorstellung diese Lichtglitter dort zu visualisieren, wo du etwas verändern willst:

  1. Überlege dir nun zuerst etwas wohin du nun zum Üben einen magischen Glitzerstaub hinsenden möchtest. Das kann ein Ort, ein Raum, eine Situation, ein Ereignis, eine Beziehung oder auch ein abstraktes Thema sein, welches dich zur Zeit irgendwie belastet. Wähle also etwas aus, was dir irgendwie zu schaffen macht, etwas wo du spürst, da fehlt das göttlich Strahlende.
  2. Nun geh in eine tiefe innere Entspannung. Tief atmen. Tief entspannen. Tief loslassen. Tief das Licht fühlen, aus dem du selber bestehst. (Auch die Wissenschaft sagt, dass der Mensch nur aus Energiequanten, also nur aus Licht besteht.) Visualisiere und stell dir vor, dass du selbst aus lauter funkelnden Lichtpunkten bestehst. Stell dir also in deinem ganzen Körper, vom Kopf oben bis in die Füße hinunter, lauter magisch glitzernde Lichtfunken vor. Vielleicht spürst du sogar, wie dich eine Kraft erfasst. Mach dir bewusst, dass es genug von diesen Glitzerpunkten gibt, weil du sie aus dem Nichts dir herbeidenken kannst.
  3. Nun stellst du dir vor, dass solche Glitzerpunkt sich auch auf deinem zuvor ausgewählten Ziel bilden. Du kannst hierfür eine der folgenden 4 Möglichkeiten benutzen:Wähle also diejenige Möglichkeit, die dir am besten gefällt und verweile dann einfach in der Vorstellung, in dem Bild, dass dein ausgewähltes Ziel oder Thema ganz erfüllt von dem magischen Lichtglitzerstaub ist. Zuerst nur äußerlich, dann aber auch innerlich. Du kannst auch versuchen dich da rein zu fühlen, wie es sich da anfühlt, wenn alles von diesen Gotteslichtfunken durchdrungen ist. Bleib einfach eine Weile in dieser Vorstellung. Wenn du eine Stelle wahrnimmst, wo die Lichtfunken nicht hingehen, dann schicke gerade dorthin noch mehr.

  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Diese Übung wurde Ihnen bereitgstellt von Spirituelle.info. Spendenmöglichkeit.

home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus. Sie können diese Ubungen hier abonnieren. Falls Sie diese Übung in ein Forum oder woanders weitergeben, so fügen Sie bitte immer einen Link zu den Übungen zum Glücklichsein bei, damit Leser selber an den Übungen teilnehmen können.