NEWS

Info vom 7.2.2020

Pornosucht
Nun ist der gewünschte Artikel über Sex- und Pornosucht online gegangen. Im übertragenen Sinne ist eine Sucht ja immer eine Suche nach Gott oder der Wiederverbindung mit dem Göttlichen. Bei der Sexsucht trifft dies in besonderer Weise zu, weil es sich hierbei immer um eine fehlende Verbindung der unteren Chakren (sexuelle Energie) mit dem obersten Chakra, unserem göttlichen Kronenchakra handelt. Weil es dem Betroffenen nicht gelingt seine sexuelle Energie nach oben hin zum Göttlichen zu transformieren, wird sie ihm zu viel und er versucht verzweifelt ihr durch seine Sexsucht Herr zu werden, mehr hier im Artikel: http://www.tantra-ebook.de/artikel.php?id=14

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Newsletter jetzt hier abonnieren

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen