NEWS

Info vom 20.11.2019

das Alte verabschieden
Besonders deutlich wird dies bei einen Wohnungsumzug. Wir müssen den alten Ort symbolisch loslassen, weil wir können uns nicht an zwei Orten gleichzeitig aufhalten. Und das wichtigste dabei: Wir müssen es unserem Unterbewusstsein mitteilen, weil ansonsten kann es innere Anteile in uns geben die das noch gar nicht verstanden haben, dass wir nicht mehr am alten Ort leben (das wird manchmal sichtbar wenn man vom alten Wohnort träumt). Logischerweise ist das ziemlich übel wenn wir Anteile in uns haben, die noch nicht einmal wissen wo wir aktuell gerade wohnen ! mehr hier: http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=557

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Newsletter jetzt hier abonnieren

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar schreiben:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Gesundheit Psychologie Ängste Loslassen Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Wunschthema DANKE

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen