NEWS

Info vom 2.7.2016

Medienhetze
Beim Massenphänomen des Fussball kann man es am besten sehen wie Menschen emotional aufgehetzt werden.
In Wahrheit ist das natürlich scheißephurz egal, wer da wieviele Tore schiesst. Einzig und alleine weil sie alle so emotional aufgehetzt sind, glauben sie es hätte irgend eine Wichtigkeit. Sie sitzen wie eine Horde Geistesgestörte von ihren Bildschirmen und fiebern ihrer geistigen Programmierung/Krankheit entsprechend.

Was man daraus lernen, bzw bewusst erkennen kann:

Entscheide dich bewusst dafür, dich NIE NIE NIemals derart manipulativ emotional aufhetzen zu lassen. Denn in dem Moment, wenn du deine Neutralität verlierst, kannst du nicht mehr die Einheit, das große Ganze, also Gott erkennen, dann siehst du nur noch Deutsche oder Italiener oder andere Fussballnationen, aber du verlierst das Bewusstsein des ALLeinen.
Steige darum aus aus solchen Fremdbestimmten manipulierten Spielmustern, wo immer du sie erkennst und befreie dich aus diesen Fremdmanipulationen !

Das zu üben (den Ausstieg) ist der höhere Sinn, warum uns dieses so lächerlich erscheinende Fussballtheater bis zum Erbrechen serviert wird !!

    Diesen Artikel bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Newsletter jetzt hier abonnieren



home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen